Auf einen Antrag wird das Wort "Arbeitslosengeld" aufgestempelt

Chronik 21.01.2019 06:06 Uhr

Arbeitslosengeld-Sperren fast verdoppelt

Im Jahr 2017 gab es in Vorarlberg 856 Fälle von Arbeitslosengeldsperren. 2018 hat sich diese Zahl fast verdoppelt - laut Arbeitsmarktservice (AMS) Vorarlberg waren es 1.588 Sperren. mehr …

Bulldogs Dornbirn

eishockey 20.01.2019 20:28 Uhr

Dornbirn kassiert Niederlage gegen Fehervar

In der Eishockey-Liga lässt Dornbirn wichtige Punkte im Kampf um die Play-off-Plätze liegen. Die Bulldogs verlieren zuhause gegen Fehervar mit 4:5 nach Verlängerung. Zur Tabelle

Snowboard, Symbolbild

Chronik 20.01.2019 19:14 Uhr

Polizei sucht Snowboarder nach Kollision

Ein Skifahrer ist bei einer Kollision im Skigebiet Valfagehr in Klösterle schwer verletzt worden. Nun sucht die Polizei nach dem unfall-beteiligten Snowboarder, der nicht wie abgesprochen seine Daten hinterließ. mehr …

Hirschbühl bei Wengen-Klassiker

Sport 20.01.2019 15:22 Uhr

Wengen-Slalom: Hirschbühl auf Platz sieben

Beim Slalom-Klassiker in Wengen fährt der Lauteracher Christian Hirschbühl am Sonntag auf Platz sieben. Gewonnen hat der Franzose Clement Noel vor zwei Österreichern. Mehr dazu in sport.ORF.at

Plastik im Boden

Umwelt 20.01.2019 12:38 Uhr

Rechtliche Handhabe gegen Bodenverschmutzer

Eine neue Bodenschutzverordnung in Vorarlberg macht empfindliche Strafen bei Verschmutzungen möglich. Bislang gab es oft keine rechtliche Handhabe. Nun hat das Umweltinstitut in Bregenz Normwerte berechnet und damit die Grundlage geschaffen. mehr …

Gasheizungscheck

Wirtschaft 20.01.2019 12:31 Uhr

Bund will „Aus“ für Gasheizungen in Neubauten

Die meisten Häuser in Vorarlberg werden mit Erdgas geheizt. Nach Landesangaben sind das rund 35.000 Gebäude, rund 30.000 meist ältere Häuser haben noch eine Ölheizung. Allerdings will der Bund diese fossilen Brennstoffe demnächst komplett aus Neubauten verbannen. mehr …

AK-Präsident Hubert Hämmerle

Politik 20.01.2019 12:26 Uhr

Hämmerle sieht Absolute nicht in Gefahr

Ab 28. Jänner wählen die Arbeitnehmer ihre Interessensvertreter. AK-Präsident Hubert Hämmerle, Spitzenkandidat der Liste ÖAAB/FCG, setzt seinen kritischen Kurs gegenüber der Bundesregierung fort. Er ist überzeugt, die absolute Mehrheit in der Kammer halten zu können. mehr …

Bulldogs Kaderpräsentation

Sport 19.01.2019 21:29 Uhr

Bulldogs mit Heimsieg

In der Eishockey Bundesliga gewinnt der Dornbirner EC gegen Znojmo mit 4:3. Ein wichtiger Sieg im Kampf um Tabellenplatz sechs, der direkten Playoff-Qualifikation. Zu den Ergebnissen

Weißer Ring 2017

Chronik 19.01.2019 19:33 Uhr

Fahrerflucht beim „Weißen Ring“

Beim „Weißen Ring“ in Lech-Zürs ist es am Samstag beim Rennen zu einer Kollision gekommen. Ein Rennteilnehmer wurde dabei schwer verletzt. Nun wird nach dem zweiten Beteiligten gesucht. mehr …

Riedenburg in Bregenz

Bildung 19.01.2019 18:53 Uhr

Katholische Privatschulen sind gefragt

Die katholischen Privatschulen verzeichnen heuer österreichweit wieder mehr Schüler. In Vorarlberg besuchen 3.641 Schülerinnen und Schüler eine konfessionelle Privatschule - fast 600 mehr als vor fünf Jahren. mehr …

Gelbwesten

Chronik 19.01.2019 17:33 Uhr

„Gelbwesten“ durch Bregenz marschiert

Angelehnt an die Protestbewegung der Gelbwesten in Frankreich sind am Samstagnachmittag an die 70 Demonstranten der Sozialistischen Jugend Vorarlberg in gelben Westen durch Bregenz marschiert. Sie forderten den Sturz der Bundesregierung. mehr …

Eva Pinkelnig

Sport 19.01.2019 15:56 Uhr

Skispringerinnen-Quartett auf Platz zwei

Das österreichische Skispringerinnen-Quartett, mit dabei auch die Vorarlbergerin Eva Pinkelnig, hat am Samstag im Weltcup-Teambewerb in Zao nur den Deutschen den Vortritt lassen müssen. Mehr dazu in sport.ORF.at

Das Rennen

Sport 19.01.2019 15:30 Uhr

„Weißer Ring“ fest in Vorarlberger Hand

Bei perfekten Bedingungen ist am Samstag die 14. Auflage des „Weißen Rings“ in Lech über die Bühne gegangen. Bei den Damen konnte die Vorarlbergerin Alexandra Scheyer den Titel verteidigen. Bei den Herren gewinnt der Vorarlberger Riccardo Rädler zum vierten Mal in Folge. mehr …

Ortlieb bei der Abfahrt

Sport 19.01.2019 12:59 Uhr

Vorarlbergerinnen holen Weltcup-Punkte

Bei der zweiten Skiweltcup-Abfahrt der Damen in Cortina fahren beide Vorarlbergerinnen in die Punkte. Die Lecherin Nina Ortlieb landet auf Rang 24 und Ariane Rädler aus Möggers schafft es auf Platz 28 und holt ihre ersten Weltcuppunkte. Mehr dazu in sport.ORF.at

Kuehe

Landwirtschaft 19.01.2019 12:31 Uhr

Vorsichtige Entwarnung nach Rinder-TBC-Fall

Nach dem ersten diesjährigen Verdachtsfall auf Rinder-TBC auf einem Hof im Bregenzerwald gibt es jetzt eine vorsichtige Entwarnung. Die anderen Tiere auf dem Hof haben laut Landesveterinär nicht auf den TBC-Test reagiert. mehr …

Alko-Lenker

Chronik 19.01.2019 10:43 Uhr

Wilde Verfolgungsjagd quer durchs Land

Eine wilde Verfolgungsjagd hat sich ein Alko-Lenker mit der Polizei quer durch Vorarlberg geliefert. Der Mann entzog sich am Freitagabend in Bregenz einer Verkehrskontrolle und konnte erst vor dem Ambergtunnel in Feldkirch gestoppt werden. mehr …

Feuerwehr Symbolbild

Chronik 19.01.2019 10:07 Uhr

Feuerwehren deutlich häufiger ausgerückt

Die Vorarlberger Feuerwehren sind 2018 zu fast 4.000 Einsätzen ausgerückt. Das geht aus der Bilanz hervor, die der Landesfeuerwehrverband vorgelegt hat. Die Zahl der Brandeinsätze stieg um 13 Prozent, die der technischen Einsätze um elf Prozent. mehr …

Manuela Auer

Politik 19.01.2019 09:47 Uhr

AK-Wahl: Auer will neues Arbeitszeitgesetz

Manuela Auer, Spitzenkandidatin der Fraktion sozialdemokratischer Gewerkschafterinnen und AK-Vizepräsidentin, fordert eine neuerliche Änderung des Arbeitszeitgesetzes. mehr …

Nagel bei der Jahreshauptversammlung

Sport 19.01.2019 08:55 Uhr

Austria Lustenau-Präsident zurückgetreten

Mit einem Paukenschlag ist Freitagabend die Jahreshauptversammlung von Fußball-Zweitligist Austria Lustenau zu Ende gegangen. Langzeitpräsident Hubert Nagel hat seine Wiederwahl nicht angenommen. mehr …

Alge Elastic

Wirtschaft 18.01.2019 19:20 Uhr

Alge Elastic-Pleite: Gute Chancen für Mitarbeiter

Nach der Konkurseröffnung über die Lustenauer Textilfirma Alge Elastic hat der eingesetzte Masseverwalter übernommen. Von seinen Entscheidungen hängt ab, wie viele der 120 Mitarbeiter ihre Jobs verlieren. Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt werden als gut eingeschätzt. mehr …