Chronik 25.2. 11.05 Uhr

Dornbirn: Wohnungspreise deutlich gestiegen

Dornbirn lag im vergangenen Jahr bei den Preissteigerungen für Eigentumswohnungen laut der Immobilienplattform willhaben bundesweit auf Platz zwei. Der Bezirk Dornbirn bleibt den Daten des Protals zufolge auch der teuerste in Vorarlberg.

Schlüsselübergabe für eine Wohnung
Politik 25.2. 7.52 Uhr

S18: FPÖ kritisiert Umweltministerin Gewessler

Kritik an den Aussagen von Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) zur S18 kommt von der Lustenauer FPÖ. Ortsparteiobmann Martin Fitz befürchtet, dass der Bau der Schnellstraße wieder auf die lange Bank geschoben wird.

Politik 24.2. 17.23 Uhr

VGT: Gantner soll Tierschutz-Ressort abgeben

Der „Verein gegen Tierfabriken“ (VGT) fordert von Landesrat Christian Gantner (ÖVP), den Tierschutz aus seinem Ressort herauszulösen. Nach den schockierenden Kälbertransporten bis in den Libanon sei von Gantner wenig zu hören gewesen. Gantner treibe einen Keil zwischen Bauern und Konsumenten.

Landesrat Christian Gantner und Landesrätin Barbara Schöbi-Finke (beide ÖVP)
Wirtschaft 24.2. 17.14 Uhr

Coronavirus: Sicherheitsgipfel in Vorarlberg

Das Coronavirus breitet sich auch in Europa weiter aus. In Italien sind bis Montagabend sieben Menschen am Coronavirus gestorben. Das Land Vorarlberg plant einen Sicherheitsgipfel noch in dieser Woche. Es bestehe aber kein Grund zur Beunruhigung, heißt es.

Coronavirus blood test concept. Doctor hands in medical gloves holding test tube with blood for Coronavirus analysis over laboratory desk. 2019-nCoV Coronavirus originating in Wuhan, China
Chronik 24.2. 14.03 Uhr

Autofahrer versetzte Jugendlichen Faustschlag

Am Samstagabend ist es in Schruns zu einer wilden Rangelei gekommen. Ein 17-jähriger deutscher Autofahrer wurde von einem wütenden Pkw-Lenker ausgebremst und bekam schließlich einen Faustschlag ins Gesicht.

Eine Männerfaust.
Chronik 24.2. 13.21 Uhr

Elfjährige stirbt durch Stromschlag in Badewanne

In Dornbirn ist am Sonntagnachmittag ein Mädchen in einer Badewanne ums Leben gekommen. Die Polizei vermutet, dass die Elfjährige durch einen Stromschlag verstarb. Das angesteckte Ladekabel eines Mobiltelefons befand sich in der Nähe der Wanne.

Chronik 24.2. 12.02 Uhr

Deutlich mehr Straftaten in Vorarlberg

Wie aus kürzlich veröffentlichten Zahlen des Innenministeriums hervorgeht, haben Straftaten in Vorarlberg im vergangenen Jahr deutlich zugenommen. Straftaten gegen Leib und Leben sind besonders stark gestiegen. Die FPÖ fordert mehr Polizisten für das Land.

Ein maskierter Einbrecher mit Taschenlampe (gestellte Szene)
Wirtschaft 24.2. 10.51 Uhr

Liebherr Nenzing steigert Umsatz

Das Liebherr-Werk in Nenzing hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von etwas mehr als 455 Millionen Euro erzielt. Nach Angaben des Unternehmens sind das rund fünf Prozent mehr als im Jahr zuvor.

Ein Kran bei Arbeiten an einer Brücke
Schule 24.2. 7.59 Uhr

Wenig Psychologen an Vorarlbergs Schulen

Für die psychologische und soziale Betreuung von Kindern und Jugendlichen steht den Vorarlberger Schulen im Bundesländervergleich am wenigsten Personal zur Verfügung. Das geht aus einer Anfragebeantwortung von Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) hervor.

Schülerin Volksschule
Chronik 24.2. 7.16 Uhr

Tunnel soll Dorener Hangrutsch stoppen

In Doren wird weiter nach Lösungen gesucht, um einen seit mehr als 100 Jahren rutschenden Hang zu sichern. Der neueste Plan umfasst einen Tunnel, der Wasser aus dem Hang transportieren soll.

Die Abbruchkante des Hangrutsches in Doren

ORF Vorarlberg in sozialen Netzwerken

ORF Vorarlberg Push-Mitteilungen ORF Vorarlberg auf Facebook ORF Vorarlberg auf Twitter ORF Vorarlberg auf Instagram ORF Vorarlberg Kontakt