Sport 16.1. 17.27 Uhr

Knöchelbruch bei Christian Hirschbühl

Der Lauteracher Ski-Rennläufer Christian Hirschbühl muss seine Olympia-Ambitionen aufgeben. Der 31-Jährige zog sich im zweiten Slalom-Durchgang von Wengen einen Bruch im rechten Knöchel zu.

Christian Hirschbühl
Coronavirus 16.1. 16.51 Uhr

PCR-Test-Probleme in Vorarlberg behoben

Die Probleme, die in den vergangenen Tagen bei der Auswertung von PCR-Gurgelselbst- und Screeningtests in Vorarlberg aufgetreten sind, seien behoben worden, erklärte der zuständige Landesrat Christian Gantner (ÖVP) am Sonntagnachmittag in einer Aussendung.

Auswertung von Alles gurgelt PCR Tests in Lifebrain Labor
Coronavirus 16.1. 15.03 Uhr

Impfpflicht ab Februar für alle über 18

Die Bundesregierung hat am Sonntag den finalen Gesetzesentwurf für die geplante allgemeinen CoV-Impfpflicht präsentiert. Sie tritt Anfang Februar in drei Phasen in Kraft. Gelten wird sie für Personen ab 18 Jahren. Ausnahmen gibt es für Schwangere und all jene, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können sowie für Genesene.

Mückstein, Nehammer, Edtstadler
Sport 16.1. 14.44 Uhr

Erster Podestplatz im Weltcup für Ariane Rädler

Die Vorarlbergerin Ariane Rädler hat im Weltcup-Super-G von Zauchensee ihren ersten Podestplatz im Weltcup gefeiert. Rädler hatte bei ihrem Premieren-Stockerlplatz am Sonntag 0,17 Sekunden Rückstand auf die Italienerin Federica Brignone, die knapp vor der Schweizerin Corinne Suter den Sieg fixierte.

Ariane Rädler
Bildung 16.1. 12.01 Uhr

Viele Familien können sich Nachhilfe nicht mehr leisten

Die CoV-Pandemie hat sich unter anderem auch auf den Nachhilfe-Unterricht ausgewirkt, denn immer mehr Schüler brauchen ihn, viele Familien können sich das aber gar nicht leisten. Die Arbeiterkammer fordert deshalb den Ausbau der Ganztagesschulen.

Nachhilfe
Verkehr 16.1. 10.53 Uhr

Verkehrsbehinderungen in Bregenz erwartet

Aufgrund einer erneuten Demonstration gegen die CoV-Maßnahmen rechnet die Polizei am Sonntagnachmittag mit Verkehrsbehinderungen im Bregenzer Stadtzentrum. Es wird empfohlen, auf die Autobahn auszuweichen.

Mautflüchtlinge Bregenz
Sport 16.1. 9.18 Uhr

Olga Mikutina bei Eiskunstlauf-EM auf Rang 15

Die Vorarlbergerin Olga Mikutina ist am Samstag zum Abschluss der Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Tallinn in der Frauen-Konkurrenz auf Endrang 15 zurückgefallen. Die 18-Jährige war nach dem Kurzprogramm Zwölfte gewesen, kam in der Kür mit einem Teilscore von 103,85 Punkten aber nur auf Teilrang 17.

Olga Mikutina
Chronik 16.1. 8.43 Uhr

Fahrerflucht nach Skiunfall in Mellau-Damüls

Im Skigebiet Mellau-Damüls ist es am Samstagnachmittag zu einem Skiunfall gekommen. Eine 33-jährige Skifahrerin fuhr von der Begstation der Gipfelbahn in Richtung Rossstelle, als ein unbekannter Skifahrer von rechts an der Frau vorbeifuhr und sie zu Sturz brachte. Die Frau verletzte sich am Knie, der Skifahrer fuhr einfach weiter.

Skifahrerin carvt
Coronavirus 15.1. 19.19 Uhr

Antikörper-Therapie wirkt schnell und gut

Seit mehr als zwei Wochen ist in der Dornbirner Messe die Infusionsambulanz für Risikopatienten im Einsatz. Und die Therapie mit Antikörpern gegen das Coronavirus wirkt ausnahmslos schnell und sehr gut. Ferdinand Längle aus Klaus hat das am eigenen Leib erlebt.

Infusionstherapie Covid Messe Dornbirn Behandlungszentrum
Tourismus 15.1. 19.18 Uhr

Tourismus kämpft mit „Jännerloch“

Stau auf dem Weg in die Skigebiete, so wie am Samstag in der Früh, ist man in Vorarlberg fast nicht mehr gewohnt. Vor allem im Bregenzerwald und im Montafon hat die Anreise länger gedauert. Es sind aber vor allem Tagestouristen und weniger Urlauber die länger im Land bleiben. Für den Tourismus im Land bleibt also das typische „Jännerloch“.

Tourismus Gargellen

ORF Vorarlberg in sozialen Netzwerken

ORF Vorarlberg Push-Mitteilungen ORF Vorarlberg auf Facebook ORF Vorarlberg auf Twitter ORF Vorarlberg auf Instagram ORF Vorarlberg Kontakt