Sport 16.1. 20.33 Uhr

Bulldogs verlängern SiegesserieLink öffnen

Der Dornbirner EC gewinnt in der ICE Hockey League in Bratislava mit 5:1 und hat damit schon drei Siege infolge. Zu den Ergebnissen

GRAZ,AUSTRIA,02.OCT.20 – ICE HOCKEY – ICE Hockey League, Graz 99ers vs Dornbirn Bulldogs. Image shows the rejoicing of Dornbirn. Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram
Wirtschaft 16.1. 17.26 Uhr

Reisebüros: Umsatzeinbrüche von rund 95 Prozent

Die Pandemie hat die Reisebranche zum Erliegen gebracht. Die Umsätze sind zum Teil um 95 Prozent eingebrochen. Verschärft wird die finanzielle Situation durch die eingeschränkten CoV-Hilfen der Regierung. Gleichzeitig bereitet sich die Branche auf die Zeit vor, wenn Reisen wieder möglich sein wird.

Reisebüro, Kataloge
Chronik 16.1. 16.48 Uhr

Schneelast bedrohte Eishalle

Auf den Hausdächern häufen sich die Schneemassen – manchmal gefährlich hoch. Aus Sicherheitsgründen hat die Feuerwehr daher am Samstag das Dach der Vorarlberghalle in Feldkirch vom tonnenschweren Schnee abgeschaufelt.

Feldkirch, 16.01.2021
VEU Eishalle gesperrt wegen zu hoher Schneebelastung, wurde von der Feuerwehr abgetragen, Goetzis Steiger + zwei LKW Krane waren im Einsatz
ski alpin 16.1. 16.34 Uhr

Hirschbühl auf Platz zwölf im Flachau-SlalomLink öffnen

Beim Weltcup-Slalom in Flachau fährt Christian Hirschbühl auf Platz zwölf, Johannes Strolz scheidet im zweiten Durchgang aus. Beim Damen-Slalom in Kranjska Gora wird Katharina Liensberger nur 26. sport.orf.at

Christian Hirschbuehl in Madonna di Campiglio
16.1. 16.28 Uhr

Rodeln: Achter Weltcupsieg für Steu/KollerLink öffnen

Das Rodel-Duo Thomas Steu und Lorenz Koller feiert in Oberhof seinen achten Weltcupsieg. Die beiden verteidigen somit auch die Führung in der Gesamtwertung. In Einsitzer-Bewerb fährt Jonas Müller auf Platz zwei. sport.orf.at

RODELN: KUNSTBAHN-WELTCUP: HERREN DOPPELSITZER: STEU/KOLLER (AUT)
Coronavirus 16.1. 11.50 Uhr

Sanitätsdirektor ortet „Corona-Müdigkeit“

Ab Dienstag kann man sich an sieben Standorten in Vorarlberg gratis auf das Coronavirus testen lassen. Landessanitätsdirektor Wolfgang Grabher befürchtet, dass die Beteiliung jetzt weiter sinkt. Zu groß sei die „Corona-Müdigkeit“ in Bevölkerung.

Positives Testergebnis in Lauterach
Chronik 16.1. 9.11 Uhr

Stuben, Lech und Zürs wieder erreichbar

Stuben, Lech, und Zürs sind seit heute Vormittag wieder erreichbar. Auf der Arlbergschnellstraße werden Bäume mit Hilfe eines Hubschraubers vom Schnee befreit. Unterdessen wird vor Dachlawinen und Astbruch gewarnt. Auch Kinder sollten nicht unbeaufsichtigt im tiefen Schnee spielen.

Da ist aber jemand fleißig, unglaublich wie viel Schnee es am Freitag in Vandans gegeben hat
Umwelt 16.1. 8.46 Uhr

Spraydosen und Batterien im Restmüll sind gefährlich

Die Abfalltrennung funktioniert in Vorarlberg im Vergleich zu anderen Bundesländern grundsätzlich gut. Trotzdem gibt es auch im „subara Ländle“ durchaus noch Verbesserungspotenzial, sagen Experten. Immer mehr zum Problem werden Problemstoffe wie Spraydosen und Batterien im Restmüll.

Elektro-Schrott
15.1. 22.33 Uhr

Dornbirn Bulldogs gewinnen in FehervarLink öffnen

In der Eishockey-Liga feiert Dornbirn einen überraschend klaren Auswärtssieg in Fehervar. Die Bulldogs gewinnen beim Tabellenzweiten aus Ungarn 3:0. Ergebnisse

Kevin Macierzynski (Dornbirn). Photo: GEPA pictures/ David Rodriguez Anchuelo
Chronik 15.1. 20.18 Uhr

Elfjährige in Schneehaufen verschüttet

Am Freitagnachmittag wurde ein elfjähriges Mädchen in Lustenau in einem Schneehaufen verschüttet. Nach Angaben der Polizei hatte der Lenker eines Schneeräumfahrzeuges das Kind vermutlich übersehen und mit Schnee zugeschüttet. Das Mädchen konnte ausgegraben werden und wurde leicht verletzt.

Notarzt-Jacke von hinten

ORF Vorarlberg in sozialen Netzwerken

ORF Vorarlberg Push-Mitteilungen ORF Vorarlberg auf Facebook ORF Vorarlberg auf Twitter ORF Vorarlberg auf Instagram ORF Vorarlberg Kontakt