Chronik 17.4. 11.12 Uhr

Wildpark: Spendenkassa gestohlen

In der Nacht auf Freitag wurde im Wildpark Feldkirch die Spendenkassa bei den Wildschweinen gestohlen. Die bislang unbekannten Täter haben zudem versucht, die Spendenkassa beim Eingang zu stehlen, allerdings ohne Erfolg. Der Wildpark Feldkirch hat Anzeige erstattet.

Spendenkassa Wildpark Feldkirch
Chronik 17.4. 8.51 Uhr

Lern- und Sprachraum Rankweil: Lösung in Sicht

Nach langen Diskussionen gibt es jetzt eine Lösung für den Lern- und Sprachraum Rankweil der Stiftung Jupident. Das Land hat individuelle Lösungen für die rund 35 Kinder vorgeschlagen.

Kinder spielen am Boden mit Betreuerin
Chronik 17.4. 8.43 Uhr

„alle jobs“: Neue Job-Suchmaschine des AMS

Um gegen die hohe Arbeitslosigkeit zu kämpfen, hat das Arbeitsmarktservice eine neue Suchmaschine eingerichtet. Österreichweit werden dort alle verfügbaren Jobs angezeigt. Die Plattform soll aber nicht nur Arbeitslose ansprechen.

„alle jobs“ AMS-Jobsuchmaschine
Sport 16.4. 22.50 Uhr

Herbe Pleite für den FC DornbirnLink öffnen

Einen Abend zum Vergessen hat der FC Dornbirn in der zweiten Fußball Liga erlebt. Die ersatzgeschwächten Dornbirner müssen sich Tabellenführer Lafnitz mit 0:8 geschlagen geben. Austria Lustenau und Kapfenberg trennen sich 1:1. Ergebnisse

Fußball Symbolbild
Sport 16.4. 19.18 Uhr

Neue Sportanlage in der Birkenwiese

Seit Freitag gibt es eine neue Trainingsmöglichkeit in der Sportanlage Birkenwiese in Dornbirn. Dort wurde eine Kombination aus Motorikpark, Crosslaufparcours und Workoutstation eröffnet. Die Sportanlagen sind frei zugänglich.

Neue Sportanlage in der Birkenwiese
Chronik 16.4. 19.10 Uhr

Mehrere Bauprojekte in Bludenz

In Bludenz wird derzeit fleißig gebaut. Beim Fohren-Center wurde am Freitag ein neues Hotelprojekt vorgestellt, das Bauunternehmen Jäger bekommt eine neue Firmenzentrale und Getzner Textil baut den Standort weiter aus.

Hotel Alpstadt
Coronavirus 16.4. 15.26 Uhr

Erste Vorarlberger Regierungsmitglieder geimpft

In Vorarlberg wurden bzw. werden die ersten Mitglieder der Landesregierung gegen das Coronavirus geimpft. Landesrat Johannes Rauch (61, Grüne) erhielt die Immunisierung am Freitagvormittag, Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink (60, ÖVP) am Samstag.

Eine Person mit Handschuhen zieht einen Covid-19-Impfstoff auf
Coronavirus 16.4. 14.43 Uhr

„Grüner Pass“ für Österreich bereits Ende Mai

Wer geimpft, getestet oder genesen ist, soll bald einen „Grünen Pass“ bekommen. Neben Österreich arbeiten weitere zwölf EU-Länder eifrig an dem digitalen Dokument. Der „Grüne Pass“ war heute Thema eines Arbeitstreffens zwischen Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) und EU-Ministerin Karoline Edtstadler (ÖVP).

Flugzeug
Landwirtschaft 16.4. 12.31 Uhr

Obstbauern zittern wegen kaltem April

Zurzeit liegen die Temperaturen in Vorarlberg nachts öfter unter Null. Gleichzeitig stehen immer mehr Obstbäume in voller Blüte. Beides zusammen bereitet den Obstbauern Sorge. Dass es heuer bei bestimmten Sorten wieder zu Ernteausfällen kommt, steht bereits fest.

Obstplantage Frostberegnung
Coronavirus 16.4. 12.29 Uhr

CoV-Impfungen auch in Arztpraxen möglich

Coronavirus-Impfungen werden ab kommender Woche auch in Vorarlberger Arztpraxen möglich sein. Das Pilotprojekt startet bei fünf niedergelassenen Ärzten, die weiter entfernt von den Impfzentren liegen. Ein Ausbau ist möglich.

  8.1.2021 LKH Rankweil Covid 19 Impfung

ORF Vorarlberg in sozialen Netzwerken

ORF Vorarlberg Push-Mitteilungen ORF Vorarlberg auf Facebook ORF Vorarlberg auf Twitter ORF Vorarlberg auf Instagram ORF Vorarlberg Kontakt