„Suti kocht“ 1.2. 7.59 Uhr

Vegan: Zitronentopfenkuchen und Buchweizenkuchen

In der Kochserie von ORF Radio Vorarlberg „Suti kocht“ gibt es dieses Mal zwei vegane Kuchenrezepte. Zum einen einen Zitronentopfenkuchen und einen Buchweizenkuchen. Gekocht hat Suti mit Blanka Lais aus Hörbranz, sie ist die Mutter von Daniela Lais, die bereits drei vegane Kochbucher geschrieben hat.

Buchweizenkuchen
„Ansichten“ 29.1. 8.41 Uhr

Barbara Füssinger vom Kostnixladen in Hard

Barbara Füssinger aus Hard ist wie ein Kraftwerk, das Hilfe für andere Menschen produziert. Sie ist nicht nur Chefin vom Kostnixladen und dem Flohmarkt in der Alma, sondern organisiert mit großem Engagement auch Hilfstransporte in die Ukraine und die Republik Moldau.

„Focus“ 28.1. 8.45 Uhr

Wünschiers: Wie neue Techniken unser Erbgut antastbar machen

In dieser „Focus“-Sendung spricht Professor Röbbe Wünschiers von der Hochschule Mittweida über die Gentechnik: „Raus aus dem Labor – Rein ins Leben. Wie neue Techniken unser Erbgut gläsern und antastbar machen.“ Der Vortrag wurde beim Montagsforum in Ravensburg aufgenommen.

Röbbe Wünschiers
„Suti kocht“ 25.1. 6.42 Uhr

Rahmgeschnetzeltes

Christian Suter hat sich für die „Suti kocht“-Sendung mit Klaus Gröber getroffen. Er ist Küchenleiter im Haus der Generationen in Götzis und muss in kürzester Zeit hunderte Portionen Essen zubereiten. Er stellt ein Rezept für Rahmgeschnetzeltes vor.

Rahmgeschnetzeltes
„Ansichten“ 22.1. 10.38 Uhr

Ein Paar geht auf Weltreise

Gast in den „Ansichten“ bei Ulli von Delft sind Stefanie Stoff und Jonas Bösch. Mitte Februar bricht das Paar gemeinsam zu einer Weltreise auf. In den „Ansichten“ erzählen sie von ihren Plänen und Vorbereitungen.

Stefanie Stoff und Jonas Bösch
„Focus“ 21.1. 11.02 Uhr

Paula Diehl: Die Körperinszenierung des Populismus

In dieser „Focus“-Sendung spricht die Politikwissenschafterin Paula Diehl über die Körperinszenierung des Populismus. Aufgenommen wurde der Vortrag beim Montagsforum in St. Gallen.

Paula Diehl
„Ansichten“ 15.1. 9.21 Uhr

Religionswissenschafterin Aglaia Poscher-Mika

In den „Ansichten“ am Sonntag ist Religionswissenschafterin, Musiktherapeutin, Sängerin und Autorin Aglaia Poscher–Mika zu Gast. Sie hat ein Buch mit dem Titel „Dialoge unter freiem Himmel – Die großen Feste der Weltreligionen“ geschrieben, in dem sie eine berührende Erzählung mit vielfältigen Erklärungen über die Weltreligionen verknüpft.

Aglaia Poscher-Mika
„Focus“ 14.1. 10.13 Uhr

Heilsame Gedanken – ein Gespräch über Viktor Frankl

In der Sendung „Focus“ sprechen diese Woche Bischof Benno Elbs und Thomas Matt, der neue Leiter der Arbeiterkammer-Reihe „Wissen fürs Leben“, über den Wiener Psychiater und Neurologen Viktor Frankl. Aufgenommen wurde das Gespräch in der AK Feldkirch.

Bischof Benno Elbs, Portraits
„Ansichten“ 8.1. 9.42 Uhr

Die heilende Wirkung von Klängen

Zu Gast bei Ulli von Delft in der Sendung „Ansichten“ ist am Sonntag Andreas Vuissa. Der klinische Musiktherapeut, Achtsamkeitstrainer und Seminarleiter erzählt über die heilende Wirkung von Klängen und seinen Werdegang vom Schlagzeuger einer Rockband zum Therapeuten.

Musiktherapie Sujet
„Focus“ 7.1. 10.35 Uhr

Galaxien: Die rätselhafte Dunkelheit

In der ersten Focus-Sendung des Jahres spricht die deutsche Astrophysikerin, Philosophin und Wissenschaftsjournalistin Dr. Sibylle Anderl über die Entwicklung und die Dynamik von Galaxien. Aufgenommen wurde der Vortrag beim Montagsforum in Dornbirn.

Der Seelennebel (Sh2-199, IC 1848) im Sternbild Kassiopeia, HST-Bild – Stock-Fotografie
Der Seelennebel (IC 1848, Sh2-199)) ist die große Wasserstoff-, Schwefel- und Sauerstoffgaswolke im Sternbild Kassiopeien. Der Nebel ist 7.500 Lichtjahre von der Erde entfernt. Amateurbild, Gesamtbelichtungszeit 57 Stunden (15 Minuten Hilfsrahmen von Wasserstoff, Sauerstoff und Schwefel, HST-Palettenbild).

ORF Vorarlberg in sozialen Netzwerken

ORF Vorarlberg Push-Mitteilungen ORF Vorarlberg auf Facebook ORF Vorarlberg auf Twitter ORF Vorarlberg auf Instagram ORF Vorarlberg Kontakt