SPORT 20.8. 19.45 Uhr

Ländle-Skistars trainieren in Argentinien

Auch wenn der Winter für uns vielleicht noch weit weg erscheint, bereiten sich die Vorarlberger Ski-Asse schon intensiv auf die kommende Weltcup-Saison vor. Mit beim ÖSV-Training in Argentinien ist auch die Bezauerin Elisabeth Kappaurer.

Elisabeth Kappaurer stellt sich beim Training in Argentinien den Fragen des ORF
Essen & Trinken 20.8. 5.52 Uhr

Lammcurry mit Grießplätzchen

Der 24-jährige Simon Kathan hat nach Aufenthalten in Ischgl und München den Familienbetrieb „Gasthaus Krone“ in Sonntag übernommen. Er möchte regionale Produkte neu interpretieren. Aus Lammfleisch aus dem Großen Walsertal macht er ein Curry.

Lammcurry
SPORT 19.8. 19.45 Uhr

„Der weiße Ring“ zu Fuß

Im Winter zählt „Der weiße Ring“ in Lech zu den ausgefallensten Skirennen. Nun feierte das legendäre, sehr lange Rennen als „Lech Trail Challenge“ seine Sommerpremiere – mit Laufschuhen, statt Skiern.

Das Läuferfeld kurz nach dem Start
Essen & Trinken 19.8. 5.45 Uhr

Pfifferlings-Ragout mit Semmelknödel

Im Lokal „Lari Fari“ in Faschina kocht die 26-jährige Anna Franzoi. Sie führt gemeinsam mit ihrem Bruder zwei Lokale. Für das Pfifferlings-Ragout mit Semmelknödel sind die Pilze im Großen Walsertal gesammelt worden.

 Pfifferlingsragout
Kultur 16.8. 19.45 Uhr

Spider Murphy Gang rockt beim Openair in Satteins

Eine Telefonnummer kennt fast jeder: 32-16-8. Bekanntgeworden ist die Nummer vor 40 Jahren durch den Hit „Skandal im Sperrbezirk“ der Spider Murphy Gang. Die Münchner standen zuletzt beim Openair in Satteins auf der Bühne. 1.500 Fans haben mit gegröllt.

Die Spider Murphy Gang bei einem Auftritt in Satteins
Kultur 16.8. 19.12 Uhr

„Wunderwandelwelt“: Traumwelt eines Tausendsassa

Bei den Bregenzer Festspielen stand am Freitagabend die Uraufführung des Musikdramas „Wunderwandelwelt“ des französischen Multi-Künstlers Francois Sarhan auf dem Programm. Der Tausendsassa hat Musik, Text, Bühnenbild und Filme geschaffen. Er steht auch als Erzähler selbst auf der Bühne und holt die Zuschauer in sein Traum-Universum.

Premiere „Wunderwandelwelt“ bei den Bregenzer Festspielen
Vorarlberg heute 16.8. 7.05 Uhr

300 Jahre Liechtenstein

Liechtenstein hat am Donnerstag sein 300-jähriges Bestehen gefeiert. Früher war das Fürstentum ein armes Bauernland, erst in den 60er-Jahren ist der große wirtschaftliche Aufschwung erfolgt.

Schloss Vaduz
„Vorarlberg heute“ 15.8. 19.11 Uhr

Was Rettungshunde können müssen

Die Vorarlberger Rettungshundebrigade unterstützt die Suche von Vermissten. Die Mitglieder sind ehrenamtlich im Einsatz – auch die Kosten für die Hunde und die Ausbildung zahlen sie selbst. „Vorarlberg heute“ zeigt, was die Teams können müssen und wie sie für den Ernstfall trainieren.

Rettungshund beim Training mit dem Hundeführer
Haus & Garten 14.8. 19.37 Uhr

Menschen und ihre Gärten: Bauerngarten

Die Reihe „Menschen und ihre Gärten“ gastiert dieses Mal in Eichenberg. Dort betreibt die Familie Innauer eine kleine Landwirtschaft inklusive Aussicht auf den Bodensee. Und nicht nur das: Die Familie hat auch einen ganz besonderen Garten.

Irmgard Innauer in ihrem Garten in Eichenberg
Leute 14.8. 19.36 Uhr

Bergbäuerin erzählt aus ihrem Leben

In Meschach oberhalb von Götzis leben rund 60 Menschen, darunter auch die 73-jährige Christl Lampert. Sie hat ihr ganzes Leben in Meschach verbracht und vieles davon in einem Buch niedergeschrieben – und zwar in Gedichtform.

Porträtbild von Christl Lampert

ORF Vorarlberg im Social Media

ORF Vorarlberg auf WhatsApp ORF Vorarlberg auf Facebook ORF Vorarlberg auf Twitter ORF Vorarlberg auf Instagram ORF Vorarlberg Kontakt