Pusteblume
Tarja Prüss
Tarja Prüss

„Focus“ – Themen fürs Leben

Jeden Samstag überträgt ORF Radio Vorarlberg die Sendung „Focus" – Themen fürs Leben von und mit Dr. Johannes Schmidle. Hier finden Sie die aktuellste Sendung, den Link zum Archiv und wichtige Informationen zur Sendung.

Siller: „Reisen und Glücksgefühle"

In der aktuellen „Focus“-Sendung spricht Tourismusexperte Hubert J. Siller Nachhaltigkeit und Glücksgefühl beim Reisen. Der Vortrag gehörte zum Programm der „Kleinwalsertaler Dialoge“ in Hirschegg.

FH-Prof. Hubert Siller

Benno Elbs: „Heilung und Versöhnung"

Bischof Benno Elbs war am Karsamstag 2018 zu Gast in der Sendung „Focus“ von ORF Radio Vorarlberg. Mit Johannes Schmidle ging er der Frage nach, ob Glaube mehr als nur gesund, sondern sogar heil machen kann. (Wiederholung)

Benno Elbs am Tag seiner Bischofsweihe am Sonntag, 30 Juni 2013

Johannes Schmidle geht in Pension

Der Macher und Moderator der ORF Radio Vorarlberg-Sendungen „Ansichten“ und „Focus“, Johannes Schmidle, geht mit 1. September in Pension. Die Sendungen werden künftig von Marion Flatz („Focus“) und Ulli von Delft („Ansichten“) moderiert. Schmidle sagt seinen Hörern, den Mitwirkenden, den Veranstaltern und Arbeitskollegen: „Herzlichen Dank“.

ORF-Mitarbeiter Johannes Schmidle

Die Sendung „Focus“ – Themen fürs Leben

Jeden Samstag überträgt ORF Radio Vorarlberg die Sendung „Focus" – Themen fürs Leben von und mit Dr. Johannes Schmidle. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen und Links zur Sendung.

Focus- und Anischten-Macher Johannes Schmidle im Radio Vorarlberg-Studio

Das „Focus“-Archiv

Hier finden Sie Focus-Sendungen zum Nachhören, die in den Jahren 1999 bis 2019 bei ORF Radio Vorarlberg ausgestrahlt wurden.

Frau hat Kopfhörer auf und schaut auf ein Smartphone.  Sie sitzt am Boden

Michael Köhlmeier: „Satan und Madonna“

In der aktuellen „Focus“-Sendung von ORF Radio Vorarlberg spricht Schriftsteller Michael Köhlmeier zum Thema „Satan und Madonna – die Nähe von Gut und Böse im Märchen“.

Michael Köhlmeier

Claus Eurich: „Die Verantwortung schultern“

„Jeder trägt die Verantwortung für das gesamte Universum“ sagt Univ.-Prof. Dr. Claus Eurich, der Kommunikation und Ethik lehrt am Insititut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund. In der Sendung „Focus – Themen fürs Leben“ bei ORF Radio Vorarlberg macht er klar, warum wir diese Verantwortung schultern müssen.

Univ.-Prof. Dr. Claus Eurich