Vorarlberg heute on Demand und als Livestream Signation Sommer 2015

Sendung 03.04.– 16:24 Uhr

„Vorarlberg heute“ on Demand & als Livestream

„Vorarlberg heute“ berichtet an 364 Tagen im Jahr aktuell und informativ über das, was Vorarlberg bewegt. Hier können Sie die Sendung live sehen oder nachsehen, wenn sie sie verpasst haben sollten.  mehr …

Vorarlberg heute Moderatoren neu

Sendung 19.09.– 20:57 Uhr

Die „Vorarlberg heute“-Moderatoren

Martina Köberle, Christiane Schwald, Daniel Rein, Thomas Haschberger und David Breznik moderieren die Sendung „Vorarlberg heute“.  mehr …

Weitere Meldungen

Reportage Klopssee

Natur 03.05.2016 19:07 Uhr

Seltenes Schauspiel: Stausee wird entleert

Beim Kopssee in Partenen wurde das letzte Mal vor zehn Jahren das ganze Wasser abgelassen. Dieses Frühjahr musste der Speichersee für Revisionsarbeiten wieder komplett entleert werden: Die Drosselklappen müssen getauscht werden. mehr …

RTR Via Mala

Grüß Gott Grischun - Allegra Vorarlberg 03.05.2016 19:00 Uhr

Die Via Mala - gefürchtet und bewundert

Graubünden besticht auch durch seine Naturspektakel. „Vorarlberg heute“-Reporterin Karin Stecher macht sich am Dienstag ein Bild von der berüchtigten Schlucht Via Mala - und sie besucht ein Schwingerfest in Casiz. mehr …

RTR Chur und Sprache

Grüß Gott Grischun - Allegra Vorarlberg 02.05.2016 19:07 Uhr

Dem Bündner Wesen auf der Spur

Zu Beginn ihrer Graubünden-Woche ist „Vorarlberg heute“-Reporterin Karin Stecher in Chur unterwegs. Dort lernt sie einiges über das Wesen der Bündner Bevölkerung - und trifft eine Hip Hip-Band, die auf Rätoromanisch rappt. mehr …

Gut gepflanzt

Gartentipp 02.05.2016 19:04 Uhr

„Gut gepflanzt“ zum Muttertag

Zum Muttertag haben Inés Mäser und Floristin Heidi Maurer für „Gut gepflanzt“ bezaubernde Blütenherzen gestaltet. mehr …

Rhätische Bahn

Grüß Gott Grischun - Allegra Vorarlberg 02.05.2016 08:33 Uhr

Graubünden - der unbekannte Nachbar

Graubünden ist zwar nicht weit entfernt, für viele Vorarlberger ist der Schweizer Kanton aber trotzdem der „unbekannte Nachbar“. Dabei hätte Graubünden wirklich viel zu bieten. mehr …

Landschaftsreinigung

Wäldermarkt 01.05.2016 19:51 Uhr

HausFrauen in Hittisau

Der Wälder-Markt in Hittisau am Sonntag hatte kein Wetterglück: Über 70 Aussteller mussten unters Dach ausweichen. Die Stimmung war trotzdem gut. mehr …

Radrennen

Sport 01.05.2016 19:48 Uhr

Harte Arbeit für Radrennfahrer

Der 1. Mai war für die Radrennfahrer ein Tag der harten Arbeit. Bei nur 7 Grad und strömendem Regen matchten sich die Profis im Raum Nenzing um den Sieg im Grand Prix Vorarlberg. mehr …

Skaterplatz

Chronik 30.04.2016 19:13 Uhr

Jugendliche bauen Skaterplatz

Der Skaterplatz in der ehemaligen Eishockey-Arena in Alberschwende war bisher nicht unbedingt der Ferrari unter den Skater-Parks. Den langersehnten Umbau hat die Alberschwender Jugend jetzt mit Bregenzerwälder Handwerkern selbst in die Hand genommen. mehr …

Jeder gegen jeden

Kultur 30.04.2016 19:01 Uhr

Aktionstheater Ensemble: Jeder gegen jeden

Im Festspielhaus in Bregenz ist am Freitag das Stück „Jeder gegen Jeden“ uraufgeführt worden. Das Aktionstheater „Ensemble“ thematisiert dabei eine schleichende Ent-Solidarisierung der Gesellschaft mehr …

Sandbienen

Natur 30.04.2016 18:53 Uhr

Sandbienen im Ried

Robert Rader hat zufällig eine ganz besondere Bienen-Gattung gefunden: die Sandbienen. Sie schwirren knapp über dem Boden - eine richtige Invasion gibt es derzeit im Ried. mehr …

25 Jahre Homunculus

Kultur 29.04.2016 19:31 Uhr

„Homunculus“ wird 25

Das „Homunculus-Festival“ in Hohenems feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Zum Geburtstag gibt es ein üppiges Jubiläums-Programm. Das Motto am Donnerstag: „Karaoke mit Gott“ - schräge Töne und sehenswerte Duette inkludiert. mehr …

Symposium Kinder Jugendliche

Chronik 28.04.2016 19:25 Uhr

Symposium zum Generationen-Umgang

Das Team von „Netzwerk Welt der Kinder“ hat eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Kindheit, Jugend und Gesellschaft“ im Festspielhaus Bregenz organisiert. Es geht um Hürden und Herausforderungen im Umgang der Generationen. mehr …

Flamenco Jaleo Lustenau Tanz

Kultur 27.04.2016 19:31 Uhr

Flamenco aus Lustenau

Beim Wort Flamenco denkt wohl jeder als erstes an spanien. Dass der heißblütige Tanz aber auch in Lustenau ganz prächtig gedeiht, beweist der Verein Jaleo seit zehn Jahren. mehr …

Theater Uraufführung

Kultur 27.04.2016 15:08 Uhr

„Demetrius“ und „Zeit der Wirren“

Das Vorarlberger Landestheater präsentiert eine zweiteilige Produktion über den Zusammenbruch traditioneller Machtverhältnisse und Politik als Inszenierung: Schillers Dramenfragment „Demetrius“ und die angelehnte Satire „Zeit der Wirren“ des deutschen Dramatikers David Frühauf. mehr …

Buchpräsentation Erwin Kräutler

Menschen 26.04.2016 19:11 Uhr

Bischof Kräutler zur Situation in Brasilien

Ausgerechnet im Vorfeld der Olympischen Spiele kämpft Brasilien mit innenpolitischen Turbulenzen. Die Vorwürfe gegen die brasilianische Regierungschefin Dilma Rousseff beschäftigen auch den gebürtigen Koblacher Erwin Kräutler. mehr …

Seiler und Speer

Kultur 26.04.2016 18:39 Uhr

Seiler und Speer spielten in Götzis auf

Seiler und Speer zählen aktuell zu den erfolgreichsten österreichischen Bands. Auf ihrer Tournee machten Seiler und Speer auch in Götzis Halt und brachten die Kulturbühne Ambach zum Kochen. mehr …

Lange Nacht der Forschung

Wirtschaft 26.04.2016 11:00 Uhr

Viel Interesse an der „Langen Nacht der Forschung“

Kann man auf Datenbanken sitzen? Kann man mit Licht spielen? Und warum schwimmen Eier lieber im Meer als im Bodensee? Fragen über Fragen - und alle wurden bei der „Langen Nacht der Forschung“ am Samstag beantwortet. mehr …

Ali aus Syrien

Schule 18.04.2016 07:14 Uhr

Sprachprojekt: Ali aus Syrien lernt schnell

Der neunjährige Ali aus Syrien hat in fünf Monaten einen beträchtlichen Wortschatz in Deutsch erworben. „Zweisprachigkeit ist keine Hexerei“, heißt es im Projektteam der Pädagoginnen von Höchst. Die Gemeinde unterstützt das Lernprojekt mit 11.000 Euro. mehr …

Ausstellung Kunstraum Dornbirn

Kultur 14.04.2016 18:57 Uhr

Kunstraum startet mit Tunnel durch

Der Kunstraum Dornbirn startet am Donnerstagabend nach seiner Winterpause in das neue Ausstellungsjahr - und zwar mit einem glatten, schwarz-glänzenden, 25 Meter langen Tunnel. mehr …

Spielpark Dornbirn

Chronik 12.04.2016 19:17 Uhr

Freiwillige gestalten Spielpark an einem Tag

Ein außergewöhnliches Sozialprojekt ist am Dienstag in Dornbirn über die Bühne gegangen. 500 Hilti-Mitarbeiter und 50 Bedienstete der Stadt Dornbirn sanierten an einem einzigen Tag den Hermann-Gmeiner Park beim Kindergarten Niederbahn, ein dreieinhalb Hektar großes Gebiet. mehr …