Matthias Neustädter in „Neues bei Neustädter“
Tarja Prüss
Tarja Prüss
Neues bei Neustädter

Die Woche vom 13. Mai bis zum 17. Mai:

Montag: Feiertag

Dienstag: Durchbruch beim Klimaschutz? Die Schweizer Klimaseniorinnen haben einen Prozess beim internationalen Gerichtshof für Menschenrechte gewonnen. Was bedeutet, nicht zuletzt, weil auch einige Klagen aus Österreich anhängig sind. Gast: Pia Hollenstein, Klimaseniorinnen.

Mittwoch: Die Zukunft der Kirche! Welchen Wert hat die Marke „Katholische Kirche“? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Analyse, die die Diözese gestartet hat. Gast: Oliver Errichiello, Marken-Soziologe

Donnerstag: Mein Leben selbst bestimmen! Das ist für viele Menschen mit Behinderung schwer möglich. Eine große Hilfe ist die persönliche Assistenz. Gast: Franz-Josef Huainigg, ehemaliger Spitzenpolitiker

Freitag: Wochenzusammenfassung

Ihre Meinung ist gefragt!
Diskutieren Sie mit unter der Telefonnummer: 05572/3830.

Zur Sendung „Neues bei Neustädter“

Themen, die das Land bewegen, stehen in „Neues bei Neustädter“ Montag bis Freitag von 13.05 Uhr bis 14.00 Uhr am Programm. Ganz wichtig ist die Meinung der Hörerinnen und Hörer. „Bei uns herrscht Meinungsfreiheit“, sagt Matthias Neustädter, er gestaltet und moderiert die Sendung.

Podcast Kanalbild Neues bei Neustädter
ORF Vorarlberg

Interviews mit verschiedenen Experten zeigen das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die Sendung gibt es auch als Podcast.