Fenchel-Orangensalat mit Wolfsbarschfilet

Weltweit bekannt ist Schwarzenberg durch die Schubertiade. Aus aller Welt fliegen Musikfans mehrfach in einer Saison zu diesem Festival. Da dürfen die kulinarischen Genüsse nicht fehlen. In der „Alten Mühle“ wird genau das geboten - heute etwa ein Fenchel-Orangensalat.

GUMÖ Rezept 20.9. Schwarzenberg Fenchel Orangensalat
ORF

Zutaten:

  • 3-4 Fenchel
  • 3 Orangen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Salz
  • Chilisalz
  • weißer Balsamessig
  • Olivenöl
  • 4 Wolfsbarschfilets

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Fenchel-Orangensalat

Marietta Wild, Küchenchefin der „Alten Mühle“ in Schwarzenberg, bereitet heute ein Schubertiade-Gericht zu: Ein Fenchel-Orangensalat mit gebratenem Wolfsbarschfilet.

Sendehinweis:

„Guten Morgen Österreich“, 20.9.2018, 6.30 Uhr, ORF 2

Zubereitung:

Fenchel putzen, fein schneiden und einsalzen. Orangen filetieren, Saft und Reste aufbehalten. Abschnitte vom Fenchel klein schneiden, Frühlingszwiebel anschwitzen, Fenchelabschnitte dazugeben und mit anbraten. Mit Orangensaft und Reste der Orange ablöschen, salzen, einköcheln lassen. Abseihen, würzen mit Essig und Chilisalz, abkühlen lassen. Danach Olivenöl dazugeben. Über den Fenchel gießen und ziehen lassen. Wolfsbarschfilet salzen und in Olivenöl anbraten. Zum Schluss noch eine Flocke Butter dazugeben.