Neuer Steiger um eine Million Euro

Die Feuerwehr Götzis hat den größten Steiger Vorarlbergs erhalten. Der Korb mit dem Ausleger kann bis zu einer Arbeitshöhe von 43 Meter ausgefahren werden.

Der neue Steiger habe rund eine Million Euro gekostet, so Rainer Büsel, Kommandant der Feuerwehr Götzis. Die Hälfte davon werde vom Land bezahlt, da der Steiger landesweit eingesetzt werde.

Der neue Steiger

Im Interview zu sehen ist Rainer Büsel, Kommandant der Feuerwehr Götzis.

Sendehinweis:

„Vorarlberg heute“; 15.4.2018