Verschiedene Kulturen, gemeinsames Kochen

„Frastanz bittet zu Tisch“: Unter diesem Motto finden in Frastanz zweimal pro Jahr Kochabende statt. In der Gemeinde leben Menschen aus 70 Nationen. Um das Miteinander zu fördern, wird gemeinsam gekocht und gegessen.

In der Schulküche der Mittelschule Frastanz treffen sich Köche aus unterschiedlichen Ländern und kochen gemeinsam mit interessierten Hobbyköchen exotische Köstlichkeiten aus der Heimat. Die Rezepte beim Kochabend sind dementsprechend international.

Bunter Kochabend mit hohem Genussfaktor

ORF-Redakteurin Karin Stecher hat einen Kochabend in Frastanz besucht und dabei mit Teilnehmern aus verschiedenen Kulturkreisen gesprochen.

Sendehinweis:

„Vorarlberg heute“, 10.2.2018,
19.00 Uhr, ORF 2

Die Kochkurse sind so erfolgreich, dass die Rezepte der bisherigen kulinarischen Weltreise in einem Kochbuch dokumentiert werden. Der nächste Kochabend in Frastanz findet am 9. November statt.