Brandkatastrophe: Gedenkgottesdienst in Egg

Am Donnerstag vor zehn Jahren ist es im Vinzenzheim in Egg zur größten Brandkatastrophe Vorarlbergs gekommen. Im Gedenken an die Opfer fand in der Gemeinde ein Gottesdienst statt.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Gedenkgottesdienst nach Brandkatastrophe

Die Gemeinde Egg gedachte am Donnerstag jener 12 Menschen, die einem Großbrand im Vinzenzheim vor zehn Jahren zum Opfer gefallen sind.

Sendehinweis:

„Vorarlberg heute“, 9.2.2018, 19.00 Uhr, ORF 2

Um 18.40 Uhr, zum Zeitpunkt, als das Feuer vor zehn Jahren ausgebrochen ist, läutete die Glocke in der Kapelle des nach dem Brand errichteten Sozialzentrums. Es sollte ein stilles Gedenken an die beim Brand im Egger Vinzenzheim verstorbenen Bewohner sein. Am 8. Februar 2008 sind bekanntlich 12 Bewohner des Altersheims in Folge einer Rauchgasvergiftung ums Leben gekommen.

Links:

Werbung X