„Archiv der Formen“ im Werkraum Andelsbuch

Der Werkraum Andelsbuch zeigt in seiner aktuellen Ausstellung mehr als 200 Objekte, die seit 1991 für den Wettbewerb „Handwerk und Form“ entstanden sind.

Sendehinweis:

„Vorarlberg heute“, 5.7.2017, 19.00 Uhr, ORF 2

Einfach genial war die Idee, mit der 1991 der Wettbewerb „Handwerk und Form“ gestartet wurde: Das Handwerk hat eine gute Zukunft, wenn sich die Handwerker mit zeitgemäßer Formensprache beschäftigen. Eine internationale Einladung zum Wettbewerb war die Konsequenz daraus. Mehr als 200 Objekte, die so entstanden, zeigt jetzt die Schau „Archiv der Formen“, eine digitale Datenbank listet alle 632 Objekte.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Neue Ausstellung

Der Werkraum Andelsbuch zeigt in der Schau „Archiv der Formen“ mehr als 200 Objekte.

Werbung X