3,4 Mio. Euro Familienzuschuss ausbezahlt

Das Land hat am Mittwoch eine Zwischenbilanz zum Familienzuschuss vorgelegt. Laut Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) wurden in diesem Jahr knapp 3,4 Mio. Euro ausbezahlt - davon haben 1.270 Kinder profitiert.

Der Familienzuschuss kann im Anschluss an das Kinderbetreuungsgeld für maximal eineinhalb Jahre in Anspruch genommen werden. Für das kommende Jahr sind im Landesbudget dafür 3,6 Mio. Euro vorgesehen. Wallner zufolge ist Vorarlberg sowohl bezüglich Höhe als auch bei den Einkommensgrenzen für den Familienzuschuss österreichweiter Spitzenreiter.

In den vergangenen Jahren sei es gelungen, die Zahl an Beziehern ständig auszuweiten. In den vergangenen acht Jahren hat das Land mit mehr als 27 Mio. Euro Familien unterstützt. Diese bewährte Hilfestellung soll laut Wallner noch weiter ausgebaut werden.

Werbung X