Kabarett Zügla
ORF
ORF
Kultur

Nach fast 200 Tagen Premiere von „Zügla“

Fast 200 Tage mussten die beiden Kabarettisten Markus Lins und Manfred Kräutler warten, bis sie ihr neues Stück „Zügla“ auf die Bühne bringen konnten. Nun konnte die Premiere in Rankweil gefeiert werden.

Exakt 195 Tage nach der geplanten Premiere Anfang November des Vorjahres konnte nun im „Alten Kino“ das neue Kabarettprogramm vor Publikum gezeigt werden. Die Coronavirus-Pandemie führte zu dieser monatelangen Verschiebung.

Kabarett „Zügla“ in Rankweil

Im Alten Kino in Rankweil präsentieren die Kabarettisten Markus Lins und Manfred Kräutler das Kabarett „Zügla“. Tücken und Hindernisse aller Art sind Programm.

Sendungshinweis:

„Vorarlberg heute“, 21.5.2021