Mädchen im weißen Kostum mit wehendem goldenen Umhang
Maurice Shourot
Maurice Shourot
Gymnaestrada

Zu viele Fans: Kein Platz mehr bei Zurcaroh

Im Rahmen der Weltgmynaestrada ist die Tanz- und Akrobatikgruppe Zurcaroh am Mittwochabend in ihrer Heimatgemeinde Götzis aufgetreten. Dabei gab es nur ein Problem: Der Andrang der Fans war größer als der Platz im Zelt.

Weltweite Bekanntheit erreichte die 50-köpfige Truppe Zurcaroh rund um Mastermind Peterson da Cruz im Vorjahr. Damals schafften die Vorarlberger sensationell den zweiten Platz bei der US-TV-Show „America’s Got Talent“.

Fotostrecke mit 6 Bildern

Publikum bei Zurcaroh
Maurice Shourot
Nicht alle Fans hatten das Glück, einen Platz im Zelt zu bekommen
Fantasievolle Kostüme beim Auftritt von Zuracroh
Maurice Shourot
Phantasievolle Kostüme für die Turnerinnen und Turner
Die Turner von Zurcaroh ganz in gold
Maurice Shourot
Den Zuschauern wurden auch prächtige Kostüme geboten
Kinder turnen in der Truppe Zurcaroh mit
Maurice Shourot
Die Truppe umfasst 50 Akrobaten
Zurcaroh mit goldenen Kostümen
Maurice Shourot
Die Freude war bei den Turnern und beim Publikum groß
Die Turner von Zurcaroh ganz in weiß
Maurice Shourot
Großes Können wurde auf der Bühne in Götzis gezeigt

Am Mittwochabend trat Zurcaroh auf einer Außenbühne der Gymnaestra in Götzis auf. Dabei war der Andrang der Fans dermaßen groß, dass viele nicht mehr ins Zelt konnten.

Auftritt der Akrobatengruppe Zurcaroh

Die Mitglieder der Truppe und auch die Zuseher waren trotz der schwierigen Bedingungen mit dem Auftritt zufrieden.