Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Fototeam DIGITAL
gymnaestrada

Deutsche und Skandinavier trumpfen auf

Am Dienstag sind in Dornbirn die Nationenabende der Weltgymnaestrada in die zweite Runde gegangen. In der Messehalle 9 zeigte die deutsche Delegation eine Mischung aus Tanz, Show und Akrobatik. Nebenan in Halle 6 begeisterten die nordischen Länder ihr Publikum.

Impressionen vom nordischen „Abend der Nationen“:

Fotostrecke mit 11 Bildern

Turnerinnen bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turnerinnen bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Ältere Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Ein Mann und eine Frau lehnen sich aneinander.
Fototeam DIGITAL
Turnerinnen bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turnerinnen bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turnerinnen bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turnerinnen bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL

Audio: ORF-Reporter Nikolaus Küng berichtet vom „Abend der Nationen“ der nordischen Länder:

Impressionen vom deutschen „Abend der Nationen“:

Fotostrecke mit 10 Bildern

Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turner auf der Bühne in einer vollbesetzten Halle.
Fototeam DIGITAL
Ein Mann spiel an einem Klavier, auf dem eine Frau tanzt.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Ein Mann im Rollstuhl tant mit einer Frau.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL
Turner bei einer Vorführung.
Fototeam DIGITAL

Olympiasieger zu Gast in Vorarlberg

Der deutsche Kunstturner Fabian Hambüchen, seines Zeichens Olympiasieger des Jahres 2016, stattete der Gymnaestrada am Dienstag einen Besuch ab. Es sei schön, „so viele Turner, so viele Menschen zu sehen“.

Fabian Hambüchen
ORF
Der deutsche Olympiasieger Fabian Hambüchen war in Vorarlberg zu Gast, um sich ein Bild von der Weltgymnaestrada zu machen

Sendungshinweis

„Vorarlberg heute“, 10.7.2019, 19.00 Uhr, ORF2

In vielen Ländern gebe es Sport gar nicht in „Hobbyform“: „Und das ist halt in Deutschland vor allem ganz toll, dass das wirklich auf einem ganz breiten Spektrum aufgebaut ist.“