ORF Vorarlberg 14.8. 17.43 Uhr

„Guten Morgen Österreich“ live aus dem Großen Walsertal

Von 19. bis 23. August begrüßen Inés Mäser und Lukas Schweighofer werktags ab 6.30 Uhr auf ORF 2 aus Fontanella, Sonntag, Raggal, St. Gerold/Blons und Thüringerberg.

Die „Guten Morgen Österreich“-Moderatoren Inés Mäser und Lukas Schweighofer auf grüner Wiese mit dem mobilen Studio im Hintergrund
Chronik 14.8. 6.49 Uhr

Wenn man alles mit links macht

Am 13. August haben Linkshänder in aller Welt ihre Individualität mit einem eigenen Aktionstag gefeiert: dem „Internationalen Linkshändertag“.

Ein Schild mit einer linken Hand und der Aufschrift „links“.
Haus & Garten 12.8. 16.35 Uhr

Gut gepflanzt: Sommerrundgang

Viele Gärten in Vorarlberg blühen derzeit munter und farbenprächtig vor sich hin. Bienen und Co. haben ihre Freude und sammeln fleißig Nektar. Man könnte meinen, im Moment kann man nicht mehr tun, als im Garten zu sitzen und ihn zu genießen. Das „Gut gepflanzt“-Team findet aber immer eine Beschäftigung.

Hand hält Gartenschere
Chronik 11.8. 19.04 Uhr

Urlaub im Eisenbahnwaggon

Auf dem Ferienbahnhof Frickingen (D) im Bodensee-Hinterland können Urlauber in 100 Jahre alten Eisenbahnwaggons wohnen. Ein Sammler und Nostalgie-Freak hat den stillgelegten Bahnhof vor über 30 Jahren gekauft und in einen einmaligen Urlaubsort verwandelt.

Bild zeigt Eisenbahnwaggon auf Ferienbahnhof
vorarlberg heute 9.8. 19.41 Uhr

Musiker aus aller Welt bei „Bezau Beatz“

Die richtigen Töne für einen feinen Sommerabend gibt es derzeit bei „Bezau Beatz“. Das Jazz- und World-Music-Festival im Bregenzerwald ist mittlerweile ein Fixpunkt. 18 Konzerte stehen heuer auf dem Programm.

Musiker spielen in einem Raum voller Menschen.
vorarlberg heute 8.8. 19.44 Uhr

„Open Piano“ für Jedermann

Auf dem Dornbirner Marktplatz steht bis Sonntag ein Flügel. Jeder kann Platz nehmen und spielen, was er will oder kann und solange er will. Mit den Spenden werden Musikstunden für Flüchtlinge bezahlt.

Ein Bub spielt mitten auf einem Marktplatz Klavier.
Chronik 7.8. 20.13 Uhr

Villenviertel: Spaziergang in die Vergangenheit

Ein Spaziergang durch das Dornbirner Oberdorf ist absolut empfehlenswert: Eine Villa reiht sich an die andere. Industrielle und wohlhabende Vorarlberger haben dort in der Vergangenheit mit ihren luxuriösen Häusern ein einzigartiges Viertel geschaffen.

Front-Ansicht des Kalb-Hauses in Dornbirn
Wirtschaft 6.8. 20.24 Uhr

Einer der letzten Müller in Vorarlberg

Nur noch zehn Müller gibt es in Vorarlberg, vier davon leben in Egg im Bregenzerwald. Die Bruggmühle ist ein Familienbetrieb. Mit einem Jahresumsatz von vier Millionen Euro zählt sie zu den kleinsten Mühlen in der Branche – und hält sich doch tapfer.

Arbeiter hebt Getreidesack in Bruggmühle in Egg
Essen & Trinken 6.8. 16.24 Uhr

Gebratenes Bodensee-Felchenfilet

Manuel Trotter vom Berghof Fetz am Bödele kocht für uns frisches Bodensee-Felchen mit Tomaten-Avocado-Salsa auf einem Baby-Blattsalat.

Gebratenes Bodensee-Felchenfilet im Berghof Fetz am Bödele
Sport 6.8. 6.42 Uhr

Paralympics-Teilnahme als großes Ziel

Der Dornbirner Thomas Flax hat einen großen Traum: Der Rollstuhl-Tennisspieler möchte bei den Paralympics 2020 in Tokio dabei sein. Im Doppel konnte er sich am Wochenende bei den Staatsmeisterschaften in Koblach den Titel holen.

Thomas Flax

ORF Vorarlberg im Social Media

ORF Vorarlberg auf WhatsApp ORF Vorarlberg auf Facebook ORF Vorarlberg auf Twitter ORF Vorarlberg auf Instagram ORF Vorarlberg Kontakt