Cliniclowns Vorarlberg
Mario Wintschnig
Mario Wintschnig

„Licht ins Dunkel“ 2019 in Vorarlberg

Der ORF Vorarlberg unterstützt heuer im Rahmen von „Licht ins Dunkel“ die Cliniclowns in Vorarlberg. Mit verschiedenen Aktion wird Geld für die gute Sache gesammelt.

Dankbarkeit für große Spendenbereitschaft

Die Vorarlberger haben im Vorjahr 577.173,10 Euro für „Licht ins Dunkel“ gespendet, gut 300.000 Euro davon steuerten die heimischen Unternehmen bei. ORF-Landesdirektor Markus Klement und Landeshauptmann Markus Wallner bedankten sich am Donnerstagabend für die große Spendenbereitschaft der Vorarlberger Bevölkerung und Unternehmen.

Markus Klement, Walter Schmolly, Clinclown, Stefan Höfle

Bulldgos unterstützen „Licht ins Dunkel“

Wie auch schon die letzten Jahre unterstützt Der Eishockeyverein Bulldogs auch heuer wieder die „Licht ins Dunkel“ Aktion, welche den Cliniclowns in Vorarlberg zugute kommt.

Mit Nase und Bart verkleideter Eishockeyspieler + Maskottchen

Live-Auktionsgala für Licht ins Dunkel

Steigern Sie mit für den guten Zweck! Bei der ORF-III-Licht ins Dunkel-Gala am 22. Dezember, um 20.15 Uhr, in ORF III können Sie auch Kunstobjekte und Kunsterlebnisse aus Vorarlberg ersteigern.

Boild zeigt die Seebühne in Bregenz mit dem „Rigoletto“-Bühnenbild

ORF Spendentag bringt über 135.000 €

Der ORF Vorarlberg Aktionstag „24 Stunden für Licht ins Dunkel“ brachte 135.812,- Euro für die „CliniClowns“ Vorarlberg. Von Montagmittag bis Dienstagmittag spielte ORF Radio Vorarlberg ausschließlich Musikwünsche gegen Spenden für „Licht ins Dunkel“.

Logo

Damit kranke Kinder wieder lachen

Die ORF-Aktion Licht ins Dunkel sammelt heuer Spenden für den gemeinnützigen Verein „Cliniclowns in Vorarlberg“. Die Cliniclowns besuchen jede Woche Kinder in den Krankenhäusern, aber auch erwachsene Patienten bekommen Besuch von den Cliniclowns.

Cliniclowns Vorarlberg