Rosen für Valentinstag und Muttertag
colourbox.de
colourbox.de
Lifestyle

Rüstiger DJ sucht die Liebe fürs Leben

Alfons möchte über die bekannte TV-Sendung "Liebesg’schichten und Heiratssachen“ seine große Liebe finden. Der 69-jährige DJ in Pension aus Vorarlberg wünscht sich schon lange eine „Bombenfrau“ an seiner Seite, mit der er bis ins hohe Alter glücklich sein kann. Ob ihm das gelingt, sehen Sie am Montag, dem 27. Juli, um 20.15 Uhr in ORF 2.

Die Kandidatinnen und Kandidaten der bereits vierten Ausgabe der neuen Staffel von „Liebesg’schichten und Heiratssachen“ stammen diesmal aus Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und auch aus Vorarlberg. Die drei Frauen und drei Männer haben eines gemeinsam: Sie suchen einen neuen Lebenspartner oder eine neue Lebenspartnerin und ORF Moderatorin Nina Horowitz wird sie auf ihrer Partnersuche begleiten.

ORF Moderatorin Nina Horowitz moderiert „Liebesg´schichten und Heiratssachen“ auf ORF2.
ORF/Roman Zach-Kiesling
Nina Horowitz führt das ORF Erfolgsformat „Liebesg’schichten und Heiratssachen“ als Interviewerin und Gestalterin weiter

Kandidat Alfons steht nicht nur auf Spaziergänge

Mit von der Partie ist auch der 69-jährige aus Vorarlberg stammende Alfons. Der mittlerweile pensionierte DJ hat ein bisschen mit seinem Gewicht zu kämpfen, weil er mit dem Rauchen aufgehört hat.

„Ich habe ein paar Kilos angesetzt, aber es gibt so viele schöne Sachen, die man zu zweit machen kann, damit die Figur wieder in Ordnung kommt. Und damit meine ich nicht nur Spazierengehen…“, stellt der Pensionist klar. In seiner Jugend habe er unzählige Affären gehabt: „Ich war aber nicht der Jäger, sondern der Gejagte.“

„Bombenfrau“ mit weiblichen Kurven gesucht

Alfons hat schon einmal die große Liebe kennengelernt. Doch das junge Glück fand auf tragische Weise ein Ende, als die junge Frau tödlich verunglückte. Das war ein großer Schock für den Vorarlberger. Mit 69 wünscht sich Alfons jetzt eine „Bombenfrau“ an seiner Seite, mit der er sein Leben bis ins hohe Alter teilen kann.

Wie seine neue Liebe sein soll, weiß er schon ganz genau. „Mir gefallen weibliche Kurven sehr“, erklärt er in einem Interview. Ein „Tratschweib“, das sich bei Freundinnen womöglich über die Beziehung beschwert oder sogar Intimitäten ausplaudert, ist für den Rentner ein absolutes „No-Go“.

Alfons ist ein 69-jähriger DJ in Pension und kommt aus Vorarlberg. Er möchte bei „Liebesg´schichten und Heiratssachen“ seine neue Liebe finden.
ORF/Talk TV/Alex Tomsits
Der 69-jährige Alfons ist ein pensionierter DJ aus Vorarlberg und sucht nun nach einer neuen Liebe

54 partnersuchende Singles aus ganz Österreich

Nach der TV-Ausstrahlung sind die Sendungen der 24. „Liebesg‘schichten und Heiratssachen“-Staffel – eine Produktion des ORF, hergestellt von TALK-TV – sieben Tage via ORF-TVthek als Video-on-Demand abrufbar.

Sendungswiederholungen gibt es sonntags um 11.05 Uhr in ORF 2 bzw. samstags um 12.15 Uhr in 3sat. Bis 31. August stellt die Reihe in insgesamt neun Folgen 54 partnersuchende Singles aus ganz Österreich vor. Am 19. Oktober steht eine Bilanzsendung auf dem Programm.