Schüsse aus Auto Polizei stoppt Verdächtige
Mathis Fotografie
Mathis Fotografie
Chronik

Alkolenker flüchtet nach Auffahrunfall

Ein stark alkoholisierter 32-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend nach einem Auffahrunfall in Hohenems von der Unfallstelle geflüchtet. Die Polizei fand den stark betrunkenen Lenker schließlich in seiner Wohnung.

Ein 44-Jähriger fuhr am Sonntagabend gegen 20.00 Uhr mit seinem Auto in Hohenems auf der Rudolf-von-Ems-Straße in Richtung Stadtzentrum. Als er in eine Hauseinfahrt einbiegen wollte, versuchte ein 32-jähriger Autofahrer links an ihm vorbeizufahren, wodurch es zum Kontakt der Fahrzeuge kam.

Zuerst ausgestiegen, dann weggefahren

Beide Autofahrer blieben stehen und stiegen aus ihren Autos aus, wobei der 32-Jährige kurzerhand wieder in sein Auto stieg und davonfuhr. Die Polizei fand den Mann schließlich an seinem Wohnort, ein durchgeführter Alkoholtest ergab laut Polizei eine starke Alkoholisierung.

Der 44-Jährige erlitt eine leichte Verletzung, an beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.