Brotscheiben mit Lachstartar
ORF
ORF
„Suti kocht“

Lachstartar mit besonderem Wildlachs

Diese Woche dreht sich bei „Suti kocht“ alles um das Thema Fisch. Auf den Teller kommt nämlich ein schmackhaftes Lachstartar.

Sendungshinweis:
„Radio Vorarlberg – Der Tag“,
12. Juni 2019

Manfred und Robert von http://www.fischerfreunde-dornbirn.at und http://www.mrfish.at ist es sehr wichtig, woher der Fisch kommt und wie er gefangen wurde. Sie verkaufen ausschließlich nachhaltig gefangenen Wildfisch.

Zeitaufwand: 30 min
4 bis 6 Personen

Zubereitung:

  • 250 g Lachs (kalt geräuchert) mit einem scharfen Messer fein schneiden (Manfred und Robert lassen ihn langsam durch den Fleischwolf) dann
  • Dill, Koriander und 2 Schalotten (oder kleine Zwiebeln) fein hacken, zum Fisch geben, mit
  • Salz, Pfeffer, 1 EL Olivenöl und 2 EL Zitronensaft abschmecken und mit frischem Brot servieren!

Sutis Tipps: Für eine zweite Variante einfach in die fertige Tartarmasse 2 bis 3 EL Frischkäse (Ricotta) unterrühren! Falls vom Tartar was übrig sein sollte, kühl lagern und am nächsten Tag unter heiße, frisch gekochte Nudeln rühren!