Der „KulTour-Kompass“ Herbst/Winter 2018/2019 ist da!

Der ORF Vorarlberg „KulTour-Kompass“ informiert über alle ORF-Kultur-Highlights im Herbst und Winter 2018/2019.

Der aktuelle KulTour-Kompass für Herbst/Winter 2018/2019 zum Download:

PDF (5.9 MB)

Jasmin Ölz, ORF Vorarlberg Kultur-Koordinatorin: „Wir brauchen Kunst und Kultur als ‚Lebensmittel‘. Und je mehr uns die digitale Welt im Griff hat, umso mehr benöti-gen wir die analoge Kunst und Kultur als Ausgleich, zum Aufatmen. In diesem Sinne laden wir Sie ganz herzlich ein, unser Kulturprogramm zu erleben.“

Jasmin Ölz-Barnay
ORF/Shourot
Jasmin Ölz, Kultur-Koordinatorin ORF Vorarlberg

Für Volksmusikfreunde

Der ORF Vorarlberg startet sein umfangreiches und vielfältiges Kulturprogramm im Herbst mit Volksmusik – und zwar mit dem traditionellen ORF-Frühschoppen von der Herbstmesse Dornbirn.

Anfang Oktober ist der ORF Vorarlberg Gastgeber beim Auftaktkonzert der neuen interkulturellen Reihe Unter der Laterne. Der Klangkünstler Andreas Paragioudakis-Fink lädt Musikerinnen und Musiker ein, mit Kompositionen aus ihrer Heimat die Tür zu fremden, neuen Kulturen zu öffnen.

Zum zwölften Mal findet heuer am 12. Oktober die beliebte Veranstaltung Volksmusik im Dreiländereck statt, organisiert vom ORF Vorarlberg, dem Bayerischen Rundfunk und dem Schweizer Radio und Fernsehen mit der „SRF Musikwelle“. Heuer ist der ORF Vorarlberg Gastgeber und präsentiert sich mit der „Holzklang Musig“ und der Gruppe „D’Holdorstuodar“ von Anton und Philipp Lingg.

Einen Tag später, am Samstag, den 13. Oktober, gibt es beim traditionellen Heimatherbst wieder Volksmusik und Mundartliteratur aus den Regionen. Heuer steht der Bregenzerwald mit seiner Literatur und der Volksmusik im Mittelpunkt. Musikalisch begleiten die „Wälder Chorgemeinschaft Egg“ und die „Bradlberg Musig“ durch den Nachmittag.

KulturKompass 2018/19
ORF

Museen, Literatur und Musik

Bei der ORF-Langen Nacht der Museen am 6. Oktober nehmen heuer 86 Einrichtungen in Vorarlberg, der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland teil. Sie alle bereiten ein umfangreiches und interessantes Programm für große und kleine Museumsbesucher vor.

Um eine zeitgemäße Streitkultur geht es im neuen Buch der bekannten ORF-Journalistin Susanne Schnabl. Sie präsentiert ihr Buch „Wir müssen reden“ Ende Oktober im ORF-Landesfunkhaus Vorarlberg in Dornbirn.

Vier Uraufführungen zeitgenössischer Musik und spannende moderne Literatur stehen beim Festival Texte und Töne am 10. November auf dem Programm. Die gebürtige Vorarlberger Jazzsängerin und Kulturpreisträgerin Veronika Morscher präsentiert mit ihrem A-Cappella- Quartett „Of Cabbages and Kings“ ihre Debüt-CD „Aura“ im ORF-Landesfunkhaus Vorarlberg in Dornbirn.

Besinnliche Adventstimmung

Musik Lokal macht im Spätherbst Station in Alberschwende und stimmt auf die Adventzeit ein: Die Vorarlberg heute-Moderatorin Martina Köberle lädt am 30. November ins Wirtshaus zur Taube in Alberschwende ein.

Stimmungsvoll und vorweihnachtlich wird es auch mit der neuen CD des ORF Vorarlberg. Musikerinnen und Musiker aus Vorarlberg singen internationale Adventlieder und stellen weihnachtliche Eigenkompositionen vor. Präsentiert wird die CD am 3. Dezember in der „wirtschaft“ in Dornbirn. Der Reinerlös kommt Licht ins Dunkel zugute.

Als handlichen Folder im praktischen Pocketformat bekommen Sie den KulTour-Kompass beim ORF Vorarlberg unter publikum.vorarlberg@orf.at oder telefonisch unter 05572/301-0.

Wertvolle Vorträge

Im ORF-Publikumsstudio finden wieder viele Diskussionen und Vorträge zu gesellschaftlich relevanten Themen statt. Im Rahmen der Reihe „Landwirtschaft verstehen“ geht es beispielsweise um Regionalität und Nachhaltigkeit, um die Milchwirtschaft im Wandel der Zeiten oder um die Zukunft der Berglandwirtschaft. Mit der Frage, wie viel Wurzeln oder Flügel Kinder wirklich brauchen, aber auch mit der Thematik Respekt und Achtsamkeit bei Kinderängsten beschäftigt sich die Vortragsreihe „Wertvolle Kinder“.

Kulturpreis

Der Kulturpreis Vorarlberg wird heuer bereits zum vierten Mal vergeben – diesmal in der Kategorie Film. Die Vorauswahl findet im Rahmen einer „Langen Nacht des Films“ im ORF-Landesfunkhaus Vorarlberg in Dornbirn statt.

KulTour für alle

Markus Klement
Maurice Shourot
Markus Klement, Landesdirektor ORF Vorarlberg

Markus Klement, Landesdirektor ORF Vorarlberg:
„Der KulTour-Kompass des ORF Vorarlberg navigiert alle kulturinteressierten Menschen durch das spannende und vielfältige Veranstaltungsangebot im Herbst und Winter 2018/2019. Wir freuen uns, Sie bei unseren Gesprächen, Vorträgen, Literaturevents, Ausstellungen und Konzerten begrüßen zu dürfen.“

Werbung X