Suti kocht: Kürbisrösti

Radio Vorarlberg.Koch Christian „Suti“ Suter kocht diesmal gemeinsam mit Paula Kalb Kürbispuffer. Sie veranstaltet jedes Jahr im Oktober auf ihrem Hof in Lauterach das Kürbis- und Kartoffelfest.

Zutaten für Kürbisrösti

Zeitaufwand: 30 Minuten
Zutaten: für vier Personen

Kürbisrösti
ORF
  • 10 cm langes Lauchstück und 2 Knoblauchzehen
  • 3 faustgroße Stücke Kürbis nach Wahl, 1/4 Sellerie geschält, 1 Karotte, Stück Käse und 1 geschälte Kartoffel
  • Salz, Pfeffer, Muskat, 1 El gehackter Ingwer (oder 1/2 Tl Ingwerpulver) und gehackte Petersilie
  • 1 Ei
  • 2 El Maisstärke
  • Öl oder Butterschmalz

Sendehinweis
„Der Vormittag“, 17.10.2018, ORF Radio Vorarlberg

Lauch und Knoblauch klein schneiden, in Butter kurz anrösten und beiseite stellen. Das Gemüse fein raspeln, würzen und die Masse mit dem Lauch gut vermengen, kleine dünne Leibchen formen und bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun anbraten.

Zutaten für Joghurt-Sauerrahm-Dip

Sauerrahm und Joghurt mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Knoblauch gut verrühren.

Weitere Rezepte: