„VN“ in neuem Design

Die „Vorarlberger Nachrichten“ erscheinen seit Montag in einem neuen Design. Die Tageszeitung soll luftiger und leichter, aber trotzdem vertraut wirken.

Seit 1946 werden die Vorarlberger Nachrichten gedruckt. 2009 gab es den letzten Relaunch. Die neue Designsprache soll jetzt laut Chefredakteur Gerold Riedmann ein vielseitigeres Erzählen möglich machen.

Neues Kleid für „VN“

Über ein Jahr lang wurde gemeinsam mit einem Berliner Designbüro an dem neuen Layout getüftelt, weil die Optik der „Vorarlberger Nachrichten“ etwas in die Jahre gekommen war.

An den inhaltlichen Grundsätzen ändere die neue Optik nichts, so Riedmann. Das luftigere Layout werde keine Auswirkungen auf die Anzahl der Geschichten haben. Zudem sollen zusätzliche Icons und Widgets der Tageszeitungen einen moderneren Touch verleihen.