Wasserpflanzen ohne Teich – wie geht das?

Wasserpflanzen am Balkon - geht das überhaupt? Das Gut-Gepflanzt-Team von Vorarlberg heute hat sich schlau gemacht und mit Meistergärter Markus Müller gesprochen.

Sendehinweis: „Vorarlberg heute“, 17.7.2017

Wasserpflanzen - wie zum Beispiel Seerosen, haben einen besonderen Flair, aber sie brauchen auch besondere Pflege. ORF-Redakteurin Inés Mäser und Gärtner Markus Müller haben sich zusammen angeschaut, wie man Wasserpflanzen am besten auf den Balkon bringt.

Vom großen Bodensee zum kleinen Teich im Garten - oder besser gesagt zum Miniteich. Es funktioniert wirklich - Seerosen und andere Wasserpflanzen gedeihen prächtig auf kleinstem Raum.