HD-TV-Umstellung: Die wichtigsten Informationen

Am 23. Oktober 2017 wird in Vorarlberg auf das digitale Antennenfernsehen in High Definition umgestellt. ORF eins und ORF 2, ORF III, ORF Sport+ und ORF „Vorarlberg heute“ sind dann in bester Bild- und Ton-Qualität mit dem neuen Antennenfernsehen simpliTV zu erleben.

Mehr Informationen zur HD-Umstellung:

Gratis-Hotline: 0800 66 55 66
ORF-Teletextseite: 883
www.simpliTV.at/umsteigen
hd.orf.at
www.dvb-t.at/vorarlberg

Zusätzlich sind regional die Sender oe24-TV und LändleTV verfügbar. Dafür fallen keine Zusatzkosten an. Der Empfang von DVB-T ist ab dem 23. Oktober 2017 in Vorarlberg nicht mehr möglich.

Wer kann simpliTV empfangen?

TV-Experten empfehlen TV-Konsumenten, die sich für simpliTV interessieren, einen Empfangscheck unter https://www.simplitv.at/empfangscheck/ zu machen. Der Empfangscheck informiert auch über die Antennenart – ob eine Zimmer-, Außen- oder Dachantenne benötigt wird. Wer bisher DVB-T empfangen hat, kann das neue Antennenfernsehen mit der simpliTV Box oder dem simpliTV Modul über die vorhandene Antenne genießen.

DH-Umstellung DVB-T2 simpliTV Basisinfos

ORF

Box einfach anstecken und TV-Sender in HD erleben

Um simpliTV zu empfangen, wird für den bisher verwendeten Fernseher eine simpliTV Box um € 29,90 benötigt. Die Box wird mit wenigen einfachen Handgriffen mit einem HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen.

Bei einem DVB-T2-fähigen TV-Gerät wird das simpliTV Steckmodul (€ 19,90) auf der Rückseite des TV-Gerätes in den vorgesehenen Schacht geschoben – es wird nur noch die TV-Fernbedienung benötigt.

Die Endgeräte sind im Fachhandel oder im Online-Shop www.simpliTV.at/umsteigen erhältlich. Die Preise gelten bis 5. November 2017.

Bildunterschriften informieren Antennenhaushalte zur HD-Umstellung

Eine rote Bildunterschrift am TV-Bildschirm informiert die DVB-T-Haushalte über die Umstellung auf das neue Antennenfernsehen DVB-T2/simpliTV am 23. Oktober 2017.

DH-Umstellung DVB-T2 simpliTV Basisinfos

ORF

Jene Antennenhaushalte, die bereits ein simpliTV-Endgerät in Betrieb haben, werden fünf Tage vor der Umstellung mit einer weißen Bildunterschrift darüber informiert, dass diese am 23. Oktober 2017 lediglich einen Sendersuchlauf machen müssen.

DH-Umstellung DVB-T2 simpliTV Basisinfos

ORF

Mehr TV-Sender inkl. HD mit dem neuen Antennenfernsehen simpliTV

Wer in den Genuss von mehr als 40 TV-Sendern kommen möchte, viele davon in HD, kann ein simpliTV-Abo um monatlich € 10 ohne Bindung abschließen.

Brillant scharfe Bilder über die TV-Antenne

Mit HD-TV wird das Fernsehbild in bis zu fünffach besserer Auflösung dargestellt. Somit ist das Bild gestochen scharf. Mit Dolby Digital 5.1 wird Fernsehen zu einem kristallklaren Hörerlebnis.

Sehen TV-Konsumenten die ORF-Programme wirklich in HD?

Das ist einfach zu überprüfen! Wenn am oberen Bildschirmrand, links oder rechts, ein HD-Logo zu sehen ist, dann ist das TV-Programm auch wirklich in High Definition, also in perfekter Bild-Qualität.

Umfangreiches Informationsangebot

simpliTV Infostand in Dornbirn:

  • 6. & 7. Oktober 2017 vor dem Messepark in Dornbirn von 9.00 – 18.00 Uhr

HD-Infotag im ORF-Landesfunkhaus Vorarlberg:

  • 24. Oktober 2017 von 09.00 – 18.00 Uhr

Links: