Kugelz Cup 2017: Toller Auftakt in Egg

Sechs top-motivierte Teams sind angetreten, sich in der neuen Trendsportart Bubble Soccer zu matchen. Die erste Vorentscheidung der großen ORF Vorarlberg / WANN & WO „Kugelz Cup“ fand am 8. Juli 2017 im Freibad Egg statt.

Den Einzug ins Finale schafften der Tagessieger „Hakuna Matata“ sowie das zweitplatzierte Team „EC Stiftung Wadentest“. Der „HC Sufköpf“ hat noch Chancen auf den Einzug ins Finale, weil auch der beste Drittplatzierte aus allen drei Vorentscheidungsspielen aufsteigt. Leider vorbei ist es nach diesem Tag für „Verena und die starken Männer“, „Dösterreich“ und die #kartoffelarmy.

Jeweils sechs weitere Teams zu je sieben SpielerInnen treten auch bei den beiden noch kommenden Vorentscheidungsspielen in Lustenau und Schruns an. Auf die Finalsieger wartet ein Hauptpreis im Wert von 3.500 Euro.

Bubble Soccer: Zum Kugeln!

Bubble Soccer ist der ultimative Fußballspaß. Denn hier heißt es nicht nur „ran an den Ball“ – sondern „rein in den Ball“! Die Bubbles umgeben Oberkörper und Kopf und funktionieren wie Airbags, die beim Zusammenstoßen schützen. Ein irrwitziges Sportvergnügen!

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Kugelz Cup-Auftakt

Am Samstag fiel in Egg der Startschuss zum zweiten ORF Vorarlberg / WANN & WO „Kugelz Cup“.

Einfach selbst ausprobieren

Wer sich zuerst noch von Bubble-Soccer überzeugen lassen will, kann das problemlos machen: Die nächsten Termine sind Parkbad Lustenau am 15. Juli und Alpenbad Montafon (Schruns/Tschagguns) am 29. Juli. Hier können alle Bad-Besucher die neue Sportart selbst ausprobieren, denn die Kugelz-Area ist jeweils ab 13.00 Uhr für alle Bad-Besucher offen. Die Meisterschaftsspiele starten um 15.00 Uhr und enden gegen 17.00 Uhr.

Die Termine:

2. Vorausscheidung
Parkbad Lustenau am Samstag, 22. Juli.

3. Vorausscheidung
Alpenbad Montafon in Schruns-Tschagguns am Samstag, 29. Juli
(Ersatztermin: Samstag, 5. August)

Finale
Waldbad Gisingen am Samstag, 12. August
(Ersatztermin: Samstag, 19. August)

Link: