Sixpack: „Indiana“

Die Band „Sixpack“ besteht aus sechs jungen Musikern aus Hohenweiler. Sie treten mit dem Lied „Indiana“ beim 17. „mundARTpop/rock“-Wettbewerb an.

Das Lied zum Nachhören:

Sixpack

Pilz

Die Band „Sixpack“

Die Mitglieder von „Sixpack“:

  • Annelie Pilz - Gesang
  • Jana Donev - Gesang
  • Maximilian Kofler - Drums
  • Valerie Jochum - Querflöte
  • Clara Fischnaller - Bass Synthesizer
  • Anna-Katharina Schedler - Klavier

Hinweis:

„Singa, wia dr Schnabl gwachsa isch“ - das große Finale
Kirchplatz in Schruns, 1. Juni 2017, ab 19.00 Uhr live auf ORF Radio Vorarlberg

„Indiana“

Text und Musik: Annelie und Kai Pilz

Scho lang her, dass i so klein war
Und i hob mir dett immar g`wünscht:
Do flieg i omol uff Amerika
Und leab mit Apacha in am Zelt.

I hob a Pfeard und ou an Boga
Und essa duam ma mitanand
Jedan Obend uf am Boda
Und schlofa dumma im heißa Sand

Refrain: I-­‐Ei-­‐O …I-­‐Ei-­‐o … hörsch nuar im Radio.

Grad domols hob i mir des usgmolt:
Miar kämpfan geged da Präsident,
Hob gmoant: Des Guate gwinnt eh immer!
Do hob i D`Wohrheit no nett kennt:

Refrain: I-­‐Ei-­‐O …I-­‐Ei-­‐o … hörsch nuar im Radio.

So langsam wird ma allmälich klar:
Sie leaban nur noch in am Reservat,
i`geperrt wia dia ärgschte Tier:

Refrain: I-­‐Ei-­‐O …I-­‐Ei-­‐o … hörsch nuar im Radio.

Scho lang her, dass i so klein war.
Und wünscha dunn i numma lang!
Doch fliag i nia mehr noch Amerika!
Weil bei deam Präsident do wird ma bang!

Link: