The Tiger Strings: „Fonkö Füür“

Die Band „The Tiger Strings“ tritt mit dem Lied "Fonkö-Füür“ beim mundARTpop/rock-Wettbewerb an. Die Bandmitglieder leben in Wien, Sänger und Schlagzeuger Paul Severin stammt aber aus Lustenau.

Das Lied zum Nachhören:

The Tiger Strings

The Tiger Strings

The Tiger Strings

Bandmitglieder:

  • John Age - Guitar
  • Walter K. - Bass
  • Mr. le Paul (Paul Severin) - Drums und Gesang

Hinweis:

„Singa, wia dr Schnabl gwachsa isch“ - das große Finale
Kirchplatz in Schruns, 1. Juni 2017, ab 19.00 Uhr live auf ORF Radio Vorarlberg

Titel: „Fonkö Füür“

Musik: Bruce Springteen
Text: Paul Severin

Geschtrt zoböd i minöm Wagö
Du und I ändli alouö
I striech dör durch d’Hôôr
Du seyscht ganz zärtli nei
Hüt bitte nö – bitte wart no
Aber I woass deiör gôt’s wi meiör

Du brännscht wi I – uuuuh Für…

As ischt nôch Mittrnacht -
Und I breng di houö
Stig mit deiör usöm Wagö
Du seyscht „I fiönd dö waiög allouö“
Dörwil luagascht mi a
Und I woass deiör gôt’s wi meiör

Du stôscht wi I – im Für ..

Du spielscht a ganz args spiel
Spielascht mit mr katz und muns
Du spielascht mit döm Für und deis halt i nömma us
I han schö angscht vöm schlôfö
Liög miötta in am bränni-Bett
Vörbränn mit Hut und Hoor
Wänn mi nid bald namand rett…

Romeo und Julia
Samson und Delila
Jo – vö so namas trômscht
Und i kreppier dörwil im Für
Und dänn luagscht mi a
Und I woass – Deiör gôt as wi meiör

Du brännscht wi I – uh Für
Vörbrännscht im Für
Uhuh im Fonkö-Für
Uh Für

Link: