Ferientipps um null Euro

Endlich ist Ferienzeit! Nur: Was soll man die ganze Zeit machen? Nah soll es sein, möglichst in Vorarlberg - und kosten darf es auch nichts. ORF Radio Vorarlberg hat Null-Euro-Ferientipps für Sie gesammelt.

Sendehinweis:

„Guten Morgen, Vorarlberg“, 10.7.2017, ORF Radio Vorarlberg

Doppelmayr Zoo

Der Doppelmayr Zoo beherbergt ca. 400 Tiere und ungefähr 70 verschiedenen Arten. Er ist jederzeit öffentlich zugänglich. Besonders die Bennetkängurus und die verschieden Tafeln mit interessanten Informationen über die Tiere machen den Besuch zu einem tollen Erlebnis für die ganze Familie. Zudem ist der gesamte Zoo mit einer Gesamtfläche von bis zu 20.000 m² kinderwagenfreundlich und kostenlos.

Eselhütte

ORF

Doppelmayr Zoo

Schafplatz Rankweil:

Der Schafplatz in Rankweil bietet so einiges: Neben dem von den Kindern der Volkschule Montfort geplanten Wasserspielplatz gibt es zusätzlich noch einen Spielplatz im Trockenen sowie einen Platz für Ballspiele. Auf dem Weg zur Erholungsoase befindet sich ein Waldlehrpfad, der Wissenswertes über heimische Sträucher und Bäume bereithält. An die Sportler ist dank einem Fitnessparcours auch gedacht! Der Schafplatz ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Skatepark Hard:

Im Skatepark Hard können Skater nicht nur ihre Fahrkünste perfektionieren, sondern auch noch den Ausblick auf den Bodensee genießen. Bei der Größe der Betonanlage kommt niemand zu kurz!

Landesbibliothek Bregenz:

An regnerischen Tagen kann man es sich in der Landesbibliothek mit einem guten Buch gemütlich machen. Zudem kann man noch ganz leicht einiges über die Geschichte und die Gegenwart Vorarlbergs lernen, weil das der Sammelschwerpunkt der Bibliothek ist. Bei Schönwetter kann man dank der bunten Plastikstühle auch die Sonne im Garten genießen.

Rappenlochschlucht Dornbirn:

In der Rappenlochschlucht in Dornbirn findet man eine kühle Zuflucht an zu heißen Tagen. Die Schluchten, Tunnel und Flüsse geben der Wanderung eine abenteuerliche Atmosphäre. Der Eintritt in eine der größten Schluchten Mitteleuropas ist frei.

Weitere 0-Euro-Tipps: