Suti kocht Rote Beete-Suppe

Suti kocht diese Woche Rote Beete-Suppe. Er hat das Rezept von Thomas Hilbrand, Lehrer an der Tourismusschule in Bludenz, der mit Schülern ein Kochbuch gestaltet hat.

Sendehinweis: „Bodenseemagazin“, 18.1.2017

Zeitaufwand: 1 Stunde
8 Personen

1,5 kg Rote Beete (roh), 3 Karotten, 2 getrocknete Pilze, 2 Petersilienwurzeln, 1 kleine Sellerie schälen und in 1cm-Würfel schneiden und in 2,5 l Wasser/Gemüsefond, 2 Lorbeerblätter, 4 Wacholderbeeren, 2 Knoblauchzehen, 1 Tl Zucker oder Honig, Salz und Majoran kochen bis das Gemüse weich ist. 2 Stk. saure Äpfel schälen, würfeln und 2 min mitkochen. Nun in die nicht mehr kochende Suppe 1 Spritzer Zitronensaft beigeben (darf nicht mehr kochen sonst wird die Suppe braun).

Rote Beete-Suppe

ORF