34-jähriger Rankweiler weiter vermisst

Seit Freitag wird der 34-jährige Philipp Mock aus Rankweil vermisst. Seine Familie vermutet, dass er sich am ehesten in Rankweil oder Lingenau aufhält. Hinweise sind an die Polizei Rankweil erbeten.

Wie die Schwester des Vermissten mitteilt, ist Mock seit Freitag gegen 15.00 Uhr abgängig. Er sei mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs und halte sich vermutlich am ehesten in Rankweil oder Lingenau auf.

Philipp Mock ist 34 Jahre alt und 180 Zentimeter groß. Er hat braune Haare, braune Augen und trägt einen Bart.

Philipp Mock

Mock

Hinweise zum Verbleib des Vermissten sind bei der Polizeiinspektion Rankweil erbeten: Tel. 059133 8158-100