Vorarlberger Special Olympics-Team steht fest

Mit 31 Athleten tritt Vorarlberg bei den Special Olympics World Winter Games in der Steiermark an. Sieben Medaillen gilt es Mitte März zu verteidigen.

Im März kommen ganz besondere Winter-Athleten zum Einsatz: Bei den „World Winter Games“ in der Steiermark werden die schnellsten Special Olympics der Welt gesucht. Mit dabei ist auch eine Vorarlberger Delegation.

In vier Disziplinen gehen die Vorarlberger Wintesportler in der Steiermark an den Start. Insgesamt sind 2.700 Wintersportler mit intellektueller Beeinträchtigung am Start.

Bei den letzten World Winter Games vor vier Jahren in Pyongchang kamen die Vorarlberger Teilnehmer auf sieben Medaillen. Die Special Olympics World Winter Games starten am 14. März in Graz, Schladming und in der Ramsau.