Skiunfall Symbolbild

Chronik 18.01.2017 10:42 Uhr

Polizei sucht Zeugen nach Skiunfall

Die Polizei sucht nach Zeugen eines schweren Skiunfalls am Dienstag in Zürs. Einer der Unfallbeteiligten verletzte sich schwer. Gesucht wird ein älterer Skifahrer im hellgrünen Skianzug. mehr …

Sonne, Strand und Meer

Tourismus 18.01.2017 07:56 Uhr

Vorarlberger sind Frühbucher

Die Vorarlberger buchen ihren Sommerurlaub immer früher. Manche Destinationen liegen laut Reisebüros jetzt schon 30 bis 60 Prozent über dem Buchungsstand des Vorjahres. Vor allem Länder wie Italien, Spanien oder Griechenland sind gefragt. mehr …

Darknet Computer

Chronik 18.01.2017 06:15 Uhr

Drogen aus dem Darknet - Zivildiener verurteilt

Ein 21-Jähriger soll während seines Zivildienstes im Altersheim Drogen im Darknet gekauft und weitergegeben haben. Er ist am Dienstag am Landesgericht Feldkirch zu zwölf Monaten bedingter Haft und einer Geldstrafe verurteilt worden. mehr …

Pfändertunnel Bestnote Asfinag

Chronik 18.01.2017 05:55 Uhr

Herzinfarkt im Pfändertunnel

Einen medizinischen Notfall hat es Dienstagnachmittag im Pfändertunnel gegeben. Ein 61-jähriger Autofahrer erlitt einen Herzinfarkt und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. mehr …

Flughafen Altenrhein

Chronik 17.01.2017 19:14 Uhr

Weltwirtschaftsforum: Großer Sicherheitsaufwand

In Davos hat am Dienstag das Weltwirtschaftsforum begonnen. Rund 3.000 hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft diskutieren dort über globale Herausforderungen. Dementsprechend groß ist der Sicherheitsaufwand. mehr …

Tourismuskonzept Stuben

Wirtschaft 17.01.2017 18:59 Uhr

Stuben rückt ins Zentrum des Arlbergs

Der kleinste Arlberg-Ort Stuben hat in den letzten Jahren seine Tourismussparte neu belebt. Hotels wurden modernisiert. Und mit der neuen Albonabahn rückt man am Arlberg ins Zentrum des Interesses. mehr …

Landesgericht Feldkirch

Chronik 17.01.2017 17:30 Uhr

Pole wegen Raubversuchs verurteilt

Am Landesgericht Feldkirch ist ein 23-jähriger Pole am Dienstag zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Vor knapp einem Jahr soll er einen Überfall mit einer Schreckschusspistole versucht haben. mehr …

Flatz Hakenkreuz VW-Käfer

Kultur 17.01.2017 17:24 Uhr

Streit über VW-Käfer-Haube mit Hakenkreuz

Der Vorarlberger Künstler Wolfgang Flatz sieht sich als Zensuropfer. Die IG Metall in Wolfsburg hatte eines seiner Kunstwerke, eine VW-Käferhaube mit einem Hakenkreuz, in einer Kunstausstellung abhängen lassen. mehr …

Markus Wallner

Politik 17.01.2017 15:23 Uhr

Neue Mindestsicherung: Land will Millionen sparen

Vorarlberg hat ein neues Modell der Mindestsicherung. Vorgestellt wurde es am Dienstag. Damit sollen jährlich drei Millionen Euro an Sozialhilfe eingespart werden, einen Deckel gibt es nicht. mehr …

Unfall Feldkirch Jahngasse

Chronik 17.01.2017 14:30 Uhr

Pensionist landet mit Pkw in Baugrube

Ein skurriler Unfall hat sich am Dienstag in Feldkirch ereignet: Ein Pensionist übersah die Absperrung zur Baustelle beim Jahnplatz, wollte umdrehen - und stürzte dabei mit seinem Fahrzeug in eine Baugrube. mehr …

Neuer Chef Naturschutzrat Gerlind Weber

Umwelt 17.01.2017 12:32 Uhr

Weber will in Wespennester stechen

Der Vorarlberger Naturschutzrat hat am Dienstag Universitätsprofessorin Gerlind Weber an die Spitze des Rates gewählt. Sie wolle in ihrem Amt nicht nur angenehm sein, sagt Weber im ORF-Interview, sondern auch in Wespennester stechen. mehr …

Lawinenabgang

Chronik 17.01.2017 10:09 Uhr

Lawine gab Skifahrer wieder frei

Glück hatte ein 49-jähriger Skifahrer am Montag in Zürs. Der Mann war in einer Gruppe unterwegs und löste im freien Skiraum eine Lawine aus. Er geriet unter die Schneemassen, wurde dann aber wieder an die Oberfläche gespült und kam mit dem Leben davon. mehr …

Bahnhof Bregenz

Politik 17.01.2017 06:52 Uhr

„Bahnhof Bregenz ist ein Schandfleck“

Nach dem Aus für das Seestadt-Projekt in Bregenz drängt Mobilitätslandesrat Johannes Rauch (Grüne) auf einen raschen Neubau des Bregenzer Bahnhofes. „Dieser Bahnhof ist ein Schandfleck und muss so rasch wie möglich beseitigt werden“, so Rauch. mehr …

Flugzeug von Intersky

Wirtschaft 17.01.2017 06:01 Uhr

Intersky-Pleite: Masseverwalter klagt Ex-Partner

Beim Millionenkonkurs der regionalen Fluglinie Intersky gibt es eine überraschende Wende. Wie die Wirtschaftspresseagentur berichtet, hat der Masseverwalter drei Klagen gegen ehemalige Geschäftspartner der Fluglinie eingebracht. mehr …

Polizeiauto

Chronik 17.01.2017 05:58 Uhr

Fußgänger nach Verkehrsunfall verstorben

Der 31-jährige Fußgänger, der Anfang Jänner in Schruns auf einem Zebrastreifen von einem Auto angefahren wurde, ist nun an den Folgen des Verkehrsunfalles gestorben, teilt die Polizei mit. mehr …

Dädalus-Militärübung

Chronik 16.01.2017 19:06 Uhr

Bundesheer übt „Erste Hilfe“ von oben

Zweimal im Jahr absolviert das Bundesheer eine Großübung mit dem „Erste Hilfe“-Einsatzteam für Flugunfälle. In Sulzberg konnten am Montag auch zahlreiche Zaungäste bei einer solchen Übung zusehen. mehr …

Bergrettung Hubschrauber Helikopter Gallus 1

Chronik 16.01.2017 13:59 Uhr

Niederländer stirbt bei Lawinenabgang in Zürs

Ein 33-jähriger Niederländer ist Montagmittag am Trittkopf in Lech-Zürs von einer Lawine verschüttet worden. Obwohl der Rettungshubschrauber binnen weniger Minuten am Unfallort war, kam für den Mann jede Hilfe zu spät. mehr …

Dincer

Politik 16.01.2017 11:20 Uhr

NBZ will österreichweit bei Wahlen antreten

Die „Neue Bewegung für die Zukunft“ (NBZ) ist seit 1. Jänner eine Partei. Begonnen hat die NBZ als Fraktion in der Vorarlberger Arbeiterkammer. Jetzt will die Migranten-Partei hoch hinaus und sich auch österreichweit etablieren. mehr …

Themenbild Bergrettung Berg Rettung Hund Lawinengefahr Lawine Schild Schnee Pieps Suchhund Hubschrauber Transport

Chronik 16.01.2017 07:46 Uhr

Weiterhin erhebliche Lawinengefahr

Eine leichte Entspannung gibt es bei der Lawinensituation. Oberhalb von 1.800 m gilt Warnstufe drei - also erhebliche Lawinengefahr. Andreas Pecl von der Landeswarnzentrale warnt deshalb vor Touren im freien Skigelände. mehr …

Unfälle A14

Chronik 16.01.2017 07:12 Uhr

Heftiger Schneefall sorgt für Verkehrschaos

Der Schnee hatte Vorarlbergs Straßen am Montagvormittag fest im Griff. Überall im Land blieben Fahrzeuge hängen. Außerdem kam es aufgrund der Schneefahrbahn zu Auffahrunfällen, Überbelastungen und Staus. mehr …