Chronik 22.05.2016 18:46 Uhr

Eingeklemmt: Zweijähriger schwer verletzt

In Blons ist am Samstag ein zweijähriger Bub schwer verletzt worden. Der Junge kletterte auf ein Stahlgitter, fiel damit um, und klemmte sich dabei ein. Er musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. mehr …

Tödlicher Radunfall

Chronik 22.05.2016 18:24 Uhr

73-Jähriger verunglückt tödlich mit Rennrad

In Koblach ist ein 73-jähriger Mann mit seinem Rennrad tödlich verunglückt. Laut Polizei bemerkte er vermutlich eine Kurve zu spät. Bei dem Sturz schlug er mit dem Kopf derart stark auf, dass jede Hilfe zu spät kam. mehr …

Reaktionen Bundespräsident 2. Wahlgang

Politik 22.05.2016 17:33 Uhr

Hofburg-Reaktionen: „Gräben zuschütten“

In Vorarlberg ist die Bundespräsidenten-Stichwahl klar zugunsten von Alexander Van der Bellen ausgegangen. In den ersten Reaktionen sprechen die Vorarlberger Politiker davon, dass die Gräben im Land zugeschüttet werden müssen. mehr …

Amoklauf in Nenzing

Chronik 22.05.2016 07:40 Uhr

Amoklauf: Drei Tote, ein Opfer in Lebensgefahr

Ein Amoklauf bei einem Konzert eines Motorradclubs heute Nacht in Nenzing hat drei Menschenleben gefordert. Eine Person schwebt in Lebensgefahr, zehn sind zum Teil schwer verletzt. Ein 27-Jähriger schoss wahllos um sich, Hintergrund ist ein Beziehungsstreit. mehr …

Monsanto Demo

Chronik 21.05.2016 17:09 Uhr

Großdemo gegen Monsanto: 4.000 Teilnehmer

Auf der ganzen Welt sind heute Millionen von Menschen gegen den US-amerikanischen Gentechnikkonzern Monsanto auf die Straße gegangen. So auch in Bregenz: 4.000 Demonstranten haben teilgenommen. mehr …

Alpe Spora Milchkannen Alpe

Wirtschaft 21.05.2016 12:30 Uhr

Milchbauern fürchten um Existenz

Deutsche Milchbauern schlagen Alarm: Die Preise für einen Liter Milch sind unter die Schmerzgrenze von 20 Cent gefallen. Auch Vorarlbergs Milchbauern sind beunruhigt: Auch bei regionaler und fairer Landwirtschaft gehe es nach unten. mehr …

Klaus Weber fährt Fahrrad mann E-Bike Straße

Chronik 21.05.2016 10:11 Uhr

Unfallreduktion: Polizei setzt auf Prävention

Bis 2020 sollen die Unfallzahlen auf den Straßen in Vorarlberg um 20 Prozent gesenkt werden. Derzeit sind es rund 1.800 Unfälle pro Jahr. Die Polizei setzt in den nächsten Jahren vor allem auf Prävention. mehr …

Spinnerei Feldkirch

Wirtschaft 21.05.2016 09:44 Uhr

Spinnerei: Übernahme steht im Raum

Nach der angekündigten Betriebsschließung der Spinnerei Feldkirch steht nun eine mögliche Übernahme durch andere Vorarlberger Betriebe im Raum. Die Spinnerei schließt Ende September. 80 Mitarbeiter verlieren dadurch ihren Job. mehr …

Feuerwehr Auto Symboldbild Sujetbild

Chronik 21.05.2016 09:13 Uhr

Zwei Brände gelegt: Täter unbekannt

In Bregenz und Koblach wurden in der Nacht auf Samstag zwei Kleinbrände gelegt. Die Täter zündeten eine Holzpalette mit Isoliermaterial an, sowie drei Kunststoff-Müllcontainer auf einer Müllstation. Ein Zusammenhang wird nicht vermutet. mehr …

Fahne des IS

Samstaginterview 21.05.2016 08:41 Uhr

Dschihadismus: Verdächtige unter Beobachtung

Rund 280 Personen sind bereits von Österreich nach Syrien in den Krieg gezogen, sagt der Islamexperte Thomas Schmidinger im Samstaginterview. In Vorarlberg seien etwa zwei Dutzend Personen und eine Moschee unter Beobachtung. mehr …

Wirtschaft 20.05.2016 19:40 Uhr

Initiative: Reparieren statt Wegwerfen

Abfallvermeidung und das Wieder- und Weiterverwenden von Gütern schonen die Umwelt. Was alte Elektrogeräte betrifft, ist Vorarlberg hier Vorreiter - mit Sammelstellen für noch funktionstüchtige Geräte und mit Reparaturcafes. mehr …

Wasserrettung Rettungsschwimmer

Chronik 20.05.2016 17:20 Uhr

Wasserrettung rettete vier Leben

Die Vorarlberger Wasserretter haben im vergangenen Jahr 70.000 Stunden an ehrenamtlicher Arbeit geleistet - laut Wasserrettung das Arbeitspensum von 40 Vollzeitbeschäftigten. Besonders arbeitsintensiv war der heiße Sommer 2015. mehr …

Geldscheine

Wirtschaft 20.05.2016 16:59 Uhr

Illwerke/VKW-Gruppe verdiente 2015 weniger

Der Umsatz des Illwerke/VKW-Konzerns ist 2015 mit 572 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr um 28 Mio. Euro gesunken. Der Jahresüberschuss ging von 55 Mio. Euro 2014 auf 53 Mio. Euro zurück. Als Grund nennt das Unternehmen das schwierige Umfeld im Energiesektor. mehr …

Radarbox

Chronik 20.05.2016 16:26 Uhr

Mehr Verkehrsdelikte: Polizei verstärkt Kontrollen

Die Polizei hat in den ersten vier Monaten dieses Jahres deutlich mehr Strafen wegen Geschwindigkeits- und Abstandsdelikten verhängt. Nach Ansicht der Verkehrspolizei könnten strengere Strafen dem entgegenwirken. mehr …

Spinnerei Feldkirch

Wirtschaft 20.05.2016 12:50 Uhr

Spinnerei Feldkirch: Uneinigkeit bei Sozialplan

Ende September schließt die Spinnerei Feldkirch, 80 Mitarbeiter werden ihren Job verlieren. Die Erstellung des Sozialplans gestaltet sich schwierig. Die Gewerkschaft kritisiert die Geschäftsführung scharf, diese weist die Kritik zurück. mehr …

Korruption, Bestechung - Genrebild

Politik 20.05.2016 12:50 Uhr

Korruption: Mehr Info zu Meldestellen gefordert

Der Landesrechnungshof hat sich in seinem jüngsten Prüfbericht mit dem Thema Korruption beschäftigt und die Vorkehrungen geprüft, die in Vorarlbergs Verwaltung zur Verhinderung von Korruption geschaffen wurden. Das Ergebnis ist durchwachsen. mehr …

facebook

Chronik 20.05.2016 12:36 Uhr

Teilen privater Fahndungsvideos ist strafbar

In den vergangenen Wochen sind auf der Onlineplattform Facebook Videos von Überwachungskameras gepostet worden, auf denen möglicherweise kriminelle Machenschaften zu sehen sind - auch in Vorarlberg. Die Arbeiterkammer rät dringend davon ab, solche Videos im eigenen Profil zu teilen. mehr …

Polizist

Chronik 20.05.2016 09:35 Uhr

Drogenkontrollen: Acht Anzeigen erstattet

Bei einer Schwerpunkt-Aktion am Donnerstag im Bezirk Bregenz hat die Polizei gezielt nach Drogenkonsumenten und Dealern gesucht. Insgesamt wurden acht Anzeigen erstattet, eine Frau wurde vorübergehend festgenommen. mehr …

Kind Schatten

Chronik 20.05.2016 07:31 Uhr

Immer mehr Kinder mit psychischen Problemen

Das Vorarlberger Kinderdorf hat im Vorjahr 2.900 Kinder und Jugendliche betreut. Immer häufiger würden sich bei den Kindern bereits in frühen Jahren psychische Störungen bemerkbar machen, sagt Geschäftsführer Christoph Hackspiel. mehr …

Der Bahnhof Dornbirn

Chronik 20.05.2016 06:13 Uhr

Stadt Dornbirn weitet Alkoholverbot aus

Das Alkohol-Verbot am Dornbirner Bahnhof wird ab sofort ausgeweitet. Ziel sei es, für mehr Sicherheit und Ordnung zu sorgen, heißt es vonseiten der Stadt. Auch die ÖBB erließen auf dem Bahnhof ein Alkoholverbot. mehr …