Messpark Umbau Dornbirn

Wirtschaft 29.10.2014 12:38 Uhr

Messepark-Expansion spürt Gegenwind

Nervosität herrscht angesichts der massiven Expansion des Messeparks nicht nur beim Handel in der Innenstadt von Dornbirn. Sowohl die Stadt Dornbirn als auch die Landesregierung zeigen kaum Begeisterung über die Erweiterungspläne. mehr …

Lehrer Schule Klasse Kabelka

Chronik 29.10.2014 07:37 Uhr

Burnout-Gefahr: Lehrer fordern zusätzliche Ressourcen

Laut einer Studie der Lehrergewerkschaft und der Arge Burnout weist jeder zehnte Pflichtschullehrer in Österreich ein erhebliches Burnout-Risiko auf. Gerhard Unterkofler, Vorsitzender der Vorarlberger Pflichtschullehrergewerkschaft, leitet daraus Forderungen ab. mehr …

Schlaganfall-App

Gesundheit 29.10.2014 05:53 Uhr

Mit Handy-App einen Schlaganfall erkennen

Ein Vorarlberger Hersteller entwickelt eine neue Handy-App, die es Angehörigen, Freunden oder Arbeitskollegen leichter machen soll, einen Schlaganfall schnell zu erkennen. Schon in den nächsten Wochen soll die Anwendung auf dem Markt sein. mehr …

Ausgrabungen Rankweil

Wissenschaft 28.10.2014 18:57 Uhr

Archäologischer Sensationsfund

In der St. Peter Kirche in Rankweil bleibt derzeit kein Stein auf dem anderen. Seit Wochen forscht dort ein Archäologen-Team und bringt interessante Dinge zu Tage. mehr …

Wirtschaft 28.10.2014 18:11 Uhr

Starker Anstieg bei Firmenpleiten

Die Zahl der Firmenpleiten ist in Vorarlberg seit Jahresbeginn deutlich gestiegen. Das geht aus aktuellen Zahlen der Creditreform hervor. In den ersten drei Quartalen mussten 134 Unternehmen Konkurs anmelden. Das waren um 17,5 Prozent mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres. Mehr dazu in oesterreich.ORF.at

Messpark Umbau Dornbirn

Wirtschaft 28.10.2014 16:42 Uhr

Messepark-Umbau: Knackpunkt Umwidmungen

Der Messepark in Dornbirn wird in den nächsten Jahren einer Runderneuerung unterzogen. 35 Millionen Euro soll das Riesenprojekt kosten. Zum Knackpunkt könnte dabei die Widmungsfrage werden: Die Stadt Dornbirn lehnte weitere Widmungen bislang kategorisch ab. mehr …

Computer Internet Jugend

Wissenschaft 28.10.2014 15:16 Uhr

Jugendliche holen Infos aus dem Netz

Bei Vorarlbergs Jugendlichen sind das Internet mit 72 Prozent und soziale Medien mit 64 Prozent die wichtigsten Informationsmedien. Bei der Glaubwürdigkeit hat das Medium Radio die Nase vorn. Das zeigt eine Studie der Wirtschaftskammer zum Mediennutzungsverhalten von Jugendlichen. mehr …

Täterbild

Chronik 28.10.2014 13:28 Uhr

Wettbüro-Überfälle: Polizei optimistisch

Drei Überfälle und einen versuchten Raub auf Wettbüros waren in diesem Jahr zu verzeichnen. Der letzte Vorfall ereignete sich Montagfrüh in Dornbirn. Für die Polizei sind derartige Einsätze mittlerweile Routine. mehr …

Wanderer an der Kanzelwand

Wirtschaft 28.10.2014 12:50 Uhr

Schöner Herbst macht Touristiker glücklich

Die Touristiker können sich freuen: Trotz der langen Schlechtwetterphase im Sommer reißt der schöne Herbst die Gästezahlen noch in die Höhe. Allein im September zählte man 603.000 Nächtigungen und erzielte damit das zweitbeste September-Ergebnis seit 20 Jahren. mehr …

Chronik 28.10.2014 12:36 Uhr

Arbeiter wollten Unternehmen austricksen

Gleich mehrere Arbeiter einer ehemaligen Lauteracher Firma müssen sich derzeit am Landesgericht Feldkirch wegen versuchten schweren Betrugs verantworten. Am Dienstagvormittag wurden bereits zwei Angeklagte zu Geldstrafen verurteilt. mehr …

Auto auf Zug aufgebrochen

Chronik 28.10.2014 12:05 Uhr

Diebe knackten Autos auf ÖBB-Zug

Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag zehn Autos auf einem ÖBB-Autoreisezug von Wien nach Feldkirch aufgebrochen. Die Täter dürften auf der Arlberg-Strecke auf den Zug aufgesprungen sein. mehr …

Markus Wallner

Politik 28.10.2014 11:15 Uhr

Wallner gegen Cannabislegalisierung

Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) spricht sich in der neuerlichen Diskussion um die Legalisierung von Cannabis klar dagegen aus. Die in der Debatte mitschwingende Verharmlosung halte er für gefährlich, so Wallner. mehr …

Chronik 28.10.2014 10:08 Uhr

Traktoranhänger gelöst und in Graben gefahren

Am Montagnachmittag hat sich auf der Schnellstraße von Dornbirn in Richtung Lustenau ein Traktoranhänger gelöst, rollte auf die Gegenfahrbahn und kam schließlich in einem Straßengraben zum Stillstand. Der Anhänger war nicht zugelassen. Verletzt wurde niemand. mehr …

Head Kennelbach

Wirtschaft 28.10.2014 07:42 Uhr

Wintergeschäft bei Head gut angelaufen

Nach anfänglicher Sorge über das heurige Wintersportgeschäft ist der Sportartikelhersteller Head, mit Stammsitz in Kennelbach, sehr zufrieden. 95 Prozent der geplanten Aufträge seien bereits fixiert worden. mehr …

Mobbing BG Gallus

Chronik 28.10.2014 06:27 Uhr

Kein Vergleich in Prozess um Schülermobbing

Im Zivilprozess, bei dem ein 16-jähriger Schüler die Republik Österreich wegen Mobbings klagt, kommt es definitiv zu keinem Vergleich. Damit wird der Prozess fortgesetzt. Der Jugendliche fordert über 20.000 Euro Schadenersatz. mehr …

Auto steht im Baum

Chronik 28.10.2014 05:53 Uhr

Mehr Verkehrsunfälle im ersten Halbjahr

Im ersten Halbjahr 2014 waren in Vorarlberg wieder mehr Verkehrsunfälle zu verzeichnen als noch im Vergleichszeitraum des Vorjahres: Die Anzahl der Unfälle stieg von Jänner bis Juni um zwölf Prozent, die Anzahl der Verkehrstoten stieg von fünf auf neun. mehr …

Politik 27.10.2014 18:46 Uhr

FPÖ-Anfrage wegen Missständen auf Pferdehof

Die von Tierschützern kritisierten Missstände auf einem Pferdehof in Feldkirch werden jetzt zum Politikum. FPÖ-Tierschutzsprecherin Nicole Hosp verlangt in einer Landtagsanfrage Aufklärung - vor allem bezüglich der Rolle von Landesrat Johannes Rauch (Grüne) und Amtstierarzt Erik Schmid. mehr …

Wettcafe Jackpot

Chronik 27.10.2014 16:48 Uhr

Überfall mit Pfefferspray auf Wettcafe

Gegen 5.00 Uhr am Montagmorgen hat ein unbekannter Mann das Wettcafe Jackpot in Dornbirn überfallen. Der Täter brach die versperrte Eingangstüre auf, besprühte mehrere Personen mit Pfefferspray und flüchtete dann in Richtung Haselstauden. mehr …

Deutsche Polizei

Chronik 27.10.2014 13:13 Uhr

Schlepper quetscht 22 Personen auf Ladefläche

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist auf der A96 bei Wangen (Allgäu) ein 28-jähriger syrischer Schlepper aufgeflogen. Der Mann hatte auf seinem Kleintransporter 22 Landsleute transportiert, darunter auch zwölf Kinder. mehr …

Skifahrer vor Bergpanorama

Tourismus 27.10.2014 12:57 Uhr

Erwartungen für Ländle-Card zurückhaltend

Wintersportler haben heuer in Vorarlberg die Wahl zwischen dem 3-Täler-Pass und der neuen vorarlbergweiten Ländle-Card. Die Liftbetreiber erwarten sich von der neuen Ländle-Card in dieser Saison noch nicht allzuviel, denn es dauere mehrere Jahre bis eine neue Karte angenommen werde. mehr …