„One Billion Rising“ in Bregenz

Am Bregenzer Kornmarktplatz hat am Mittwoch unter dem Motto „One Billion Rising“ - „Eine Milliarde erhebt sich“ - ein Flashmob stattgefunden. Weltweit wird für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen getanzt.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

„One Billion Rising“ in Bregenz

Die weltweite Aktion „One Billion Rising“ hat am Donnerstag auch in Bregenz zahlreiche Mittänzer angezogen.

Sendehinweis:

„Vorarlberg heute“, 14.2.2018, 19.00 Uhr, ORF 2

„Weltweit tanz man heute in 190 Städten - Tokio, Berlin, Wien - und Bregenz ist mit dabei“, sagt Mitorganisatorin Carina Kainz. Eine Milliarde deutet auf eine UN-Statistik hin, nach der eine von drei Frauen in ihrem Leben entweder vergewaltigt oder Opfer einer schweren Körperverletzung wird.

Werbung X