Krippele-Schauen in Hohenweiler und Hörbranz

Orientalische Krippen, Wurzelkrippen, Kastenkrippen oder Puppenkrippen - sie alle verleihen den Weihnachtsstuben ihren ganz besonderen Charme. Elf Krippenbauer in Hohenweiler und Hörbranz haben wieder ihre Türen geöffnet und laden zum Krippele-Schauen.

Sendungshinweis: „Vorarlberg heute“, 26.12.2017, 19.00 Uhr, ORF2

Am Sonntag gab es die erste Runde im Krippele-Schauen in Hohenweiler. Elf Krippenbauer präsentieren fast 30 Weihnachtskrippen. Der Brauch des Krippele-Schauen wurde von Tirol übernommen. Krippenbauerin Marion Bigontina hat einiges zu bieten: Sie lässt in ihrer Puppenkrippe auch die Hohenweiler Musikkappelle auftreten. Auch „Vorarlberg heute“ war in Hohenweiler zum Krippele-Schauen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Im „Vorarlberg heute“-Beitrag kommen zu Wort: Robert Bader aus Hohenweiler und Marion Bigontina vom Krippenverein Hohenweiler.

Werbung X