Richtige Ernährung für die Darm-Gesundheit

Für die Gesundheit des Darms ist die richtige Ernährung ein Schlüssel. Sie sollte ausgewogen und abwechslungsreich mit viel Obst und Gemüse sein, wie Experten im „Vorarlberg heute“-Interview betonen.

Als Richtwert für einen gesunden Darm gilt, mehrere Portionen Obst und Gemüse pro Tag zu sich zu nehmen. Die Östereicher essen tendenziell zu wenig Obst und Gemüse - dabei sind vor allem hier wertvolle Ballaststoffe enthalten.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Experten im Interview

Im Beitrag zu sehen sind Diätologin Christine Gemassmer und Gastro-Entereologe Paul-Gerhard Peters (beide LKH Bregenz).

Sendehinweis:

„Vorarlberg heute“, 16.9.2017

Werbung X