Interaktives Konzert: „Das kleine Schifflein“

Die Kreativkompanie XTHESIS lässt seit Jahren mit Tanz- und Musikproduktionen aufhorchen. Am 25. März hatte am Spielboden in Dornbirn das neueste Werk Premiere: „Das kleine Schifflein“, ein interaktives Erzählkonzert für Kinder ab sechs Jahre.

In seinem neuen Stück lässt Andreas Paragioudakis die Klänge seiner Heimat Griechenland erklingen. Erzählt wird die Geschichte eines Jungen, der die Sprache der Musik erlernen muss, um seinen großen Traum realisieren zu können.

Erzähltheater: „Das kleine Schifflein“

„Das kleine Schifflein“ heißt das neue Stück von Andreas Paragioudakis. Die Premiere des interaktiven Erzählkonzerts fand am Samstag statt.

Die Kreativkompanie XTHESIS will mit dem neuen Stück die Kinder mit Phantasie, Humor und Spielfreude zur kreativen Teilnahme anstelle zur reinen Konsumation animieren.

Sendehinweis:

„Vorarlberg heute“, 26.3.2017

Werbung X