Roastbeef mit Riebeltalern

Suti kocht diese Woche zusammen mit dem Grill- und BBQ-Staatsmeister 2015, Andreas Franz: Roastbeef mit Riebeltalern und Apfel-Whiskey-Zwiebeln.

Sendehinweis: „Radio Vorarlberg“, 13.12.2017

Zeitaufwand: 1,5 Stunden
4 Personen

Für die Riebel-Taler 150g Ländle-Riebel, 1 Tl Ländle-Butter und 1/2 Tl Salz in 300 ml kochende Ländle-Milch mit dem Schneebesen einrühren, Herd abschalten und zugedeckt aufquellen lassen. In der Zwischenzeit 1/2 Paprika (gelb, orange oder rot) und 1 Knoblauchzehe fein würfeln und in etwas Öl anschwitzen, mit 100 g Bergkäse unter den Cremeriebel rühren, Laibchen formen und kurz vor dem Servieren anbraten.

Für die Apfel-Whiskey-Zwiebeln 2 rote Zwiebeln in Streifen geschnitten in etwas Butter anbraten, mit 50 ml Whiskey, ablöschen (auf Wunsch flammbieren), 50 ml Apfelsaft aufgießen, einkochen lassen bis die Flüssigkeit fast verkocht ist und mit Salz und Pfeffer würzen.

Roastbeef
ORF
Roastbeef

4 Stück Roastbeef (á 300g) vom Sibratsgfäller Weiderind 10 min vor dem Anbraten mit Salz und Pfeffer würzen und dann auf dem heißen Grill auf jeder Seite 2 min anbraten. Mind. 10 min bei 100 Grad rasten lassen. 1 süsslichen Apfel (Jonagold, Gala, Maigold) mit einem Ausstecher vom Kerngehäuse befreien, in 4 Scheiben schneiden, 8 Scheiben Bachensteiner-Käse (ca. 1/2 cm dick) darauf legen und in den heißen Grill legen und überbacken.

Werbung X