Bilgeri und Snipes präsentieren „The Recall“

Am Donnerstagabend hat die Vorarlberger Schauspielerin Laura Bilgeri ihren neuen Film „The Recall“ im Metro-Kino in Bregenz präsentiert. An ihrer Seite kam auch Wesley Snipes ins Ländle.

„Es ist ein unglaubliches Gefühl, meinen ersten großen Hollywood-Film in meiner Heimat gemeinsam mit Wesley vorstellen zu können. Ich könnte nicht glücklicher sein“, sagte die 22-jährige Bilgeri vor der Vorstellung.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Ein Hollywood-Star zum Anfassen - und das in Vorarlberg. Das gibt’s nicht alle Tage. Actionheld Wesley Snipes war am Donnerstag in Bregenz, gemeinsam mit dem Vorarlberger Nachwuchstalent Laura Bilgeri.

Lobende Worte findet die Vorarlbergerin für ihren Film-Kollegen Snipes: „Er ist einer der nettesten Kerle, die ich je kennengelernt habe. Wir haben uns am Set schief gelacht. Er ist ein Schatz.“

ORF Vorarlberg-Redakteur Rüdiger Wenk hat bei der Premiere mit Laura Bilgeri und Wesley Snipes gesprochen.

Der 55-Jährige hat vor allem in den 90er- und 00er-Jahren Erfolge gefeiert. In „Demolition Man“ hat Snipes 1993 an der Seite von Sylvester Stallone gespielt und war Titelheld in der „Blade“-Trilogie (1998, 2002, 2004). In „The Recall“ gibt Snipes den mysteriösen Jäger im Wald, der auf Alien-Jagd geht.

Sendehinweis:

„Vorarlberg heute“, 17.11.2017

Werbung X