Suti kocht: Bauernomelett

Tamara Natter ist die Leiterin der Landjugend Hinterwald. Suti hat mit ihr dieses Gericht ausschließlich mit Zutaten aus der Region gekocht.

Zeitaufwand: 30 Minuten
1 Stück

Bauernomelett
ORF
  • 1 Tl Butterschmalz
  • 1 El fein geschnitte Karotten
  • 1 El fein geschnittenen Wälderschinken und/oder -speck
  • 1 El fein geschnittene Zucchini
  • 1/2 Zehe Knoblauch fein geschnitten
  • 3 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Handvoll geriebener Käse nach Wahl

Sendehinweis:

„BoMa“, 2.8.17

Das Butterschmalz in eine heiße Pfanne geben und bei mittlerer Hitze die fein geschnitten Karotten anschwitzen. Dann den fein geschnittenen Wälderschinken und/oder -speck dazu und kurz anschwitzen. Fein geschnittene Zucchini dazu und kurz anschwitzen, den Knoblauch fein geschnitten dazu und ebenfalls kurz anschwitzen. Die Eier mit etwas Salz und Pfeffer verquirlen und mit einer Handvoll geriebenem Käse nach Wahl in die Pfanne geben und gut verteilen. Das Ei stocken lassen, wenden und mit Sauerrahm servieren!

Sutis Tipps: Zwiebel entweder fein geschnitten mit dem Speck hinzufügen und anschwitzen oder Lauchzwiebel am Schluss darüber streuen!

Werbung X