Eisrezept von den Eismeisterinnen

Ein meisterhaftes Eisrezept hat Christian Suter abgestaubt: Es kommt von niemand geringerem als den Siegerinnen der „Gelato World Tour“ in Berlin: Der Eismanufaktur Kolibri.

Sendehinweis:

„Bodenseemagazin“, 12.7.2017, ORF Radio Vorarlberg

Die Vorarlbergerinnen Katarina Rankovic, Manuela Strabler und Linda Peterlunger haben sich in Berlin bei der „Gelato World Tour“ mit ihrer Kreation „Königin des Sommers“ unter 16 Finalisten durchgesetzen können und dürfen nun im September in Rimini (Italien) am Weltfinale teilnehmen. Hier gilt es, das Beste Eis aus 20 Nationen zu präsentieren. Mit Christian Suter hat Katarina Rankovic ein Vanilleeis gezaubert.

Vanilleeis

(Zutaten für 4 bis 6 Personen)

  • 200 ml Milch (1,5 oder 3,5 Prozent Fett)
  • 200 ml Sahne
  • 6 EL Zucker
  • Mark von 1 bis 2 Vanilleschoten
suti kocht vanilleeis
ORF

200 ml Milch (1,5 oder 3,5 Prozent Fett) und 200 ml Sahne in einem Topf langsam erhitzen, nach und nach insgesamt 6 EL Zucker unter ständigem Rühren dazu geben.

Das Mark von 1 bis 2 Vanilleschoten beifügen und mit dem Mixer oder Mixstab verrühren. Die ausgekratzten Vanilleschoten auch in die Milch geben und darin etwas ziehen lassen.

Den Topf nun vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank weiter herunterkühlen. Die Vanilleschoten wieder entfernen und das Milch-Sahne-Gemisch in der Eismaschine cremig rühren.

Werbung X