Suti kocht Flanksteak vom Duroc-Schwein

Bernd Hörfarter vom Flötzerhof in Wolfurt hat auf seinem Hof neben Ziegen und Hühnern auch Duroc-Schweine. Mit ihm hat ORF Radio Vorarlberg-Koch Christian Suter ein Flanksteak mit Cremeriebel und Austernpilzen gekocht.

Suti kocht Durocschwein
ORF/Suter

Sendehinweis:

„Bodenseemagazin“, 15.3.17, ORF radio Vorarlberg

Zeitaufwand: 45 min
4 Personen

1 Zwiebel und 3 Knoblauchzehen fein gehackt in etwas Butterschmalz anschwitzen, mit 1/2 l Milch und 200 ml Sahne aufgießen, aufkochen lassen, mit Schneebesen 1 Tasse Polenta oder Riebel einrühren, würzen mit Salz, Pfeffer, Kräutern nach Wahl und unter ständigem Rühren auf kleiner Flamme köcheln, bis der Grieß die Flüssigkeit aufgesogen hat - nun zugedeckt beiseite stellen.

2 Stk. Flankensteak vom Duroc- Schwein in einer heißen Pfanne oder auf dem Grill scharf von beiden Seiten anbraten und dann ca. 10 min bei 70 Grad ruhen lassen. In der Zeit 4 handflächengroße Austernpilze in Stücke geschnitten kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Polenta und dem schräg aufgeschnittenen Fleisch servieren.

Werbung X