„Suti kocht“: Angussteak medium rare

Angus ist eigentlich eine Rinderart aus Schottland, Bertram Peter hat diese Rinderart aber auch auf seinem Hof in Fraxern und macht daraus fabelhafte Steaks. Christian „Suti“ Suter hat mit ihm saftige Vorarlberger Angussteaks gegrillt.

Zutaten:
200 Gramm Angussteak/pro Person
1 Teelöffel Butterschmalz
Salz

Sendungshinweis:

RV-Bodenseemagazin, 1.6.2016

Zubereitung:
Steaks ein paar Stunden vor dem Grillen auf Zimmertemperatur bringen und dann in einer sehr heißen Pfanne in Butterschmalz auf jeder Seite eine Minute scharf anbraten. In der Pfanne mit Salz würzen und zum Ruhen für rund zehn Minuten bei 120 Grad im Backrohr auf den Rost legen.

Angusrind aus Schottland

Angus ist eine Rinderart aus Schottland, die sehr beliebt bei Steakfreunden ist. Seit 2015 gibt es diese Rinderart auch auf dem Peterhof Fraxern. Hier bekommen die Tiere kein Kraftfutter, sie fressen nur das was auf der Wiese wächst und wachsen darum auch langsamer. Das Fett ist im Fleisch eingelagert und lässt es beim Braten zart und saftig werden.

Angussteak
Suti
Werbung X