Focus-Sendungen des Jahres 2005

31.12.2005

Dr. Jörg Müller: „Was kränkt, macht krank“

10.12.2005

Prof. Dr. Monika Nemetschek: „Schattenseiten des Lebens“

26.11.2005

Univ.-Prof. Dr. Joachim Bauer: „Das Gedächtnis des Körpers. Wie Beziehungen und Lebensstile unsere Gene steuern.“

19.11.2005

DDr. Alfried Längle: "Im Schatten des Lebens. Von der Last und vom Sinn der Depression. 2.

12.11.2005

DDr. Alfried Längle: „Im Schatten des Lebens. Von der Last und vom Sinn der Depression“, 1. Teil

05.11.2005

Dr. Eugen Drewermann: „Moby Dick – Vom Ungeheuren, ein Mensch zu sein“, 2. Teil

29.10.2005

Dr. Eugen Drewermann: „Moby Dick - Vom Ungeheuren, ein Mensch zu sein“, 1. Teil

27.10.2005

Walter Packi: „Schmerzen anders behandeln - ohne Medikamente und ohne Operationen“

22.10.2005

Univ.-Prof. DDr. Paul M. Zulehner: „Sehnsucht ist der Anfang von allem – Zum Megatrend der Respiritualisierung“

15.10.2005

DDr. Marina Kojer: „Die uns anvertrauten alten Menschen – Palliative Geriatrie“

01.10.2005

Univ.-Prof. Dr. Ullrich Meise: „Depression hat viele Gesichter“

24.09.2005

Dr. Günter Funke: „Dem Leben auf der Spurt: zuhören - empfinden - entscheiden"(htthttp://vbgv1.orf.at/magazin/klickpunkt/focus/stories/59828/)

17.09.2005

Univ.-Prof. Prim. Dr. Reinhard Haller: "Der ganz normale Wahnsinn“, Teil 2

10.9.2005

Univ.-Prof. Prim. Dr. Reinhard Haller: „Der ganz normale Wahnsinn“, Teil 2

03.09.2005

Stefan Vögel: „Solo – das ganz normale Chaos der Liebe“

20.08.2005

Univ.-Prof. Dr. Verena Kast: „Lebenskrisen werden Lebenschancen“, 2. Teil

13.08.2005

Univ.-Prof. Dr. Verena Kast: „Lebenskrisen werden Lebenschancen“, 1. Teil

06.08.2005

Univ.-Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer: „Eine liebevolle Medizin ist keine Utopie“

30.07.2005

Wolfgang Bergmann: „Gute Autorität“, 2. Teil

23.07.2005

Wolfgang Bergmann: „Gute Autorität“, 1. Teil

09.07.2005

Dr. Ruediger Dahlke: „Naomi, unser Kind mit Down-Syndrom“

02.07.2005

Anselm Grün: „Leben bis zuletzt“

18.06.2005

Bischof Erwin Kräutler: „Die Nacht ist noch nicht vorüber. Der einzige Weg zum Frieden ist die Globalisierung der Liebe“

11.06.2005

Silke Mallmann: „Die vergessene Katastrophe - Auswirkungen der HIV/Aids-Epidemie im südlichen Afrika“

04.06.2005

Susanne Stöcklin-Meier: „Was im Leben wirklich zählt. Mit Kindern Werte entdecken“

28.05.2005

Peter Kopf: „Das können wir uns nicht leisten“ – Ursachen und Auswirkungen der neuen Armut“

21.05.2005

Jaya Herbst: „Opfergefühle in der Paarbeziehung“

15.05.2005

Dr. Peter Schellenbaum: „Ja aus Liebe“

13.05.2005

Dr. Rüdiger Dahlke: „Säulen der Gesundheit: Ernährung, Entspannung, Umwelt“

07.05.2005

Dr. Christoph Kolbe: „Was die Liebe so kompliziert macht, und wie sie trotzdem gelingen kann“

30.04.2005

Prof. Dr. Frithjof Bergmann: „Neue Arbeit, neue Kultur“

23.04.2005

Prof. Dr. Leo Auerbach: „Krebs und Komplementärmedizin“

16.04.2005

Dr. Ingrid Olbricht: „Die Brust – Organ und Symbol weiblicher Identität“

09.04.2005

Dr. Heiner Geißler: „Der Tanz ums goldene Kalb“

19.03.2005

Bert Hellinger: „Gottesgedanken - ihre Wurzeln und ihre Wirkung“

12.03.2005

Dr. Jòzef Niewiadomski: „Das Mysterium des Bösen“

05.03.2005

Dr. Ruediger Dahlke: „Von der Weisheit unseres Körpers“, 2. Teil

26.02.2005

Dr. Ruediger Dahlke: „Von der Weisheit unseres Körpers“, 1. Teil

19.02.2005

Dr. Gertrude Bogyi, Dr. Arnold Mettnitzer: „Ist die Wahrheit zumutbar?“

12.02.2005

Prof. Dr. Wilhelm Schmid: „Vom schönen Leben“

05.02.2005

Dr. Maria Haidinger, Dr. Bärbel Wardetzki: „Schein und Sein“

22.01.2005

Anselm Grün: „Quellen, aus denen wir leben“

15.01.2005

Prof. Viktor E. Frankl: „Bewältigung der Vergänglichkeit“, 2. Teil

08.01.2005

Prof. Viktor E. Frankl: „Bewältigung der Vergänglichkeit“, 1. Teil

06.01.2005

Prof. Dr. Kurt Tepperwein: „Die Macht der Gedanken“, 2. Teil

Werbung X