Europacup: Liensberger feiert zweiten Saisonsieg

Skirennläuferin Katharina Liensberger hat am Freitag den Europacup-Riesentorlauf in Zinal (Schweiz) gewonnen. Für die 20-jährige Göfnerin ist es der zweite Saisonsieg. Zudem baut sie dadurch ihre Führung in der Riesentorlauf-Wertung aus.

Die Olympia-Silbermedaillengewinnerin präsentiert sich weiter in Topform. Liensberger gewann den zweiten Riesentorlauf in Zinal mit einem respektablen Vorsprung von 1,77 Sekunden auf die Schweizerin Aline Danioth und der Thea Louise Stjernesund (+1,80 Sekunden) aus Norwegen.

Ortlieb auf Rang sieben

Bereits am Donnerstag war Liensberger im ersten Riesentorlauf in der Schweiz auf Rang zwei gefahren. Durch den jüngsten Erfolg baut die 20-Jährige auch ihre Führung in der Europacup-Riesentorlauf-Wertung weiter aus. Ebenfalls im Spitzenfeld klassieren konnte sich Nina Ortlieb. Die Lecherin fuhr auf Rang sieben. Elisabeth Kappaurer aus Bezau ist im zweiten Durchgang ausgeschieden.

Werbung X