Burger King soll nach Dornbirn kommen

Umgesetzt werden soll der neue Burger King am ehemaligen Standort des Dänischen Bettenlagers, direkt an der Messepark-/Kika-/Panoramahaus-Kreuzung. Um die Genehmigung wurde bereits bei der BH angesucht.

Längere Zeit war schon über die mögliche Errichtung eines Burger King-Restaurants in Dornbirn in der Nachbarschaft des Messeparks spekuliert worden, jetzt scheint die Sache definitiv auf Schiene zu kommen, heißt es bei der Wirtschaftspresseagentur. Die TQSR DBN GmbH & Co KG aus Wien habe bereits bei der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn um die gewerbebehördliche Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb eines Restaurants mit 98 Verabreichungsplätzen im Inneren und 66 Gastgartenplätzen im Außenbereich sowie für den Bau einer Drive-In-Spur angesucht.

Burger King
APA/dpa/Federico Gambarini

Erster Standort in Vorarlberg

Burger King hat gegenwärtig noch keinen Standort in Vorarlberg. Die nächstgelegenen Burger King-Restaurants befinden sich in der Schweiz, in Herisau und Maienfeld, in Ischgl in Tirol sowie in Friedrichshafen und in Wangen (Deutschland).

Link:

Burger King schielt auf Dornbirner Standort (12.09.2017, vorarlberg.orf.at)

Werbung X