Rita Bertolini gestorben

Die Verlegerin, Fotografin und Autorin Rita Bertolini ist im Alter von 50 Jahren verstorben. Die Vorarlbergerin war erfolgreiche Buchgestalterin und Grafikdesignerin.

2009 gründete Bertolini ihren eigenen Verlag und veröffentlichte dort edel gestaltete Bildbände. Zunächst widmete sie sich den unterschiedlichen Typen von Parks und Gärten in Vorarlberg, dann der Innenarchitektur oder Tourismusgeschichte. Zunehmend verband sie die Bücher mit Ausstellungen. Zuletzt zeigte sie „Sterbstund“ im vorarlberg museum. Im Essayband, der dazu erschien, machte Rita Bertolini auch ihre eigene schwere Krebserkrankung publik. Den Kampf dagegen verlor sie in der Neujahrsnacht.

Werbung X