ASZ Hofsteig

Wirtschaft 21.01.2018 12:59 Uhr

Neues Zentrum für moderne Mülltrennung

Die Mülltrennung wird von den Vorarlbergern leidenschaftlich betrieben. In Lauterach gibt es nun seit Oktober ein neues, top-modernes Altstoff-Sammelzentrum für die Hofsteig-Gemeinden. Das Angebot werde sehr gut angenommen, sagen die Verantwortlichen. mehr …

Brand

Chronik 21.01.2018 12:48 Uhr

Brandstifter in Frastanz unterwegs

Die Polizei Frastanz sucht Brandstifter, die Sonntagfrüh kurz nach 4.00 Uhr mehrere Papiercontainer in Brand gesetzt haben. Ein Container befand sich direkt vor der Volksschule, wodurch auch die Fassade beschädigt wurde. mehr …

Missstände Gut Bozenau

Chronik 21.01.2018 12:32 Uhr

Verein wird Spendenmissbrauch vorgeworfen

Einem Vorarlberger Verein, der sich um Tiere kümmert, wird der Missbrauch von Spenden vorgeworfen. Vom Vereinskonto soll Geld für private Zwecke abgebucht worden sein. Verantwortlich dafür soll der langjährige Obmann des Vereins sein. mehr …

Türkischer und österreichischer Reisepass

Chronik 21.01.2018 11:00 Uhr

Österreichische Staatsbürgerschaft aberkannt

Die Vorarlberger Behörden haben in den vergangenen Monaten 147 Fälle möglicher illegaler türkisch-österreichischer Doppelstaatsbürgerschaften überprüft. Bislang wurde neun Personen die österreichische Staatsbürgerschaft aberkannt. mehr …

Frau arbeitet 
Computer

Politik 21.01.2018 09:07 Uhr

Fehlende Transparenz in den Gemeinden

Großen Handlungsbedarf sehen die Vorarlberger NEOS in Sachen Transparenz auf Gemeindeebene. Bei einer Transparenz-Überprüfung der 50 größten Gemeinden Österreichs schnitten die untersuchten Vorarlberger Gemeinden eher schlecht ab. mehr …

Rettungshubschrauber

Chronik 21.01.2018 08:38 Uhr

78-jähriger Vorarlberger tödlich verunglückt

Im Skigebiet Arlberg ist vergangene Woche ein 78-jähriger Vorarlberger tödlich verunglückt. Wie die Polizei erst am Sonntag bekannt gab, hat sich der Mann bei einem schweren Sturz tödliche Verletzungen zugezogen. Mehr dazu in tirol.ORF.at

Karate-Cup in Hard

Sport 20.01.2018 19:14 Uhr

EM-Test in Hard für den Karate-Nachwuchs

Die Weltklasse im Karate-Nachwuchs war am Samstag in Hard beim Championscup 2018 zu Gast. Fast 700 Kämpfer aus 22 Nationen zeigten ihr Können. Für viele war es der letzte Test vor der Junioren-Europameisterschaft in Sotschi Anfang Februar. mehr …

Zerstörtes Wohnungstürschloss

Chronik 20.01.2018 16:51 Uhr

Polizei fasst Schlüsseldienst-Betrüger

In Innsbruck sind am Freitag zwei mutmaßliche Schlüsseldienst-Betrüger festgenommen worden, die auch in Vorarlberg ihr Unwesen getrieben haben dürften. Mehr dazu in tirol.ORF.at

Snowboarder Hämmerle Alessandro

Sport 20.01.2018 14:59 Uhr

Hämmerle holt Platz drei in der Türkei

Mit Platz drei in Erzurum (Türkei) hat Snowboard-Crosser Alessandro Hämmerle am Samstag den dritten Podestplatz in der laufenden Weltcupsaison geholt. mehr …

Volle Biergläser an einem Tisch

Wirtschaft 20.01.2018 12:32 Uhr

Alle Brauereien heben den Preis an

Das Vorarlberger Bier wird teurer. Alle Vorarlberger Brauereien heben im Frühjahr den Preis an. Je nach Brauerei und Biersorte muss man mit einer Preiserhöhung von 1,5 bis drei Prozent rechnen. Einer der Gründe sind die teurer gewordenen Rohstoffe. mehr …

Walgau

Politik 20.01.2018 12:31 Uhr

Tourismus im Walgau kaum vorhanden

In der Region Walgau, dem Tal an der Ill zwischen Bludenz und Feldkirch, hat der Tourismus kaum Fuß gefasst. Regio-Obmann Florian Kasseroler sieht ebenfalls in diesem Bereich großen Aufholbedarf. Er war am Samstag Gast im ORF Radio Vorarlberg-Samstaginterview. mehr …

Scheyer

Sport 20.01.2018 12:24 Uhr

Olympia für Scheyer in weite Ferne gerückt

Die Olympischen Winterspiele im Februar in Südkorea werden aller Voraussicht ohne Christine Scheyer stattfinden. Die Götznerin fährt am Samstag in der Damen-Abfahrt in Cortina nur auf Platz 26 und vergibt somit die letzte Chance auf ein Top-Ergebnis in der Abfahrt. mehr …

Vertragsunterzeichnung

Wirtschaft 20.01.2018 11:24 Uhr

Sozial-Kollektivvertrag: Zähe Verhandlungen

Die Verhandlungen über den Sozial-Kollektivvertrag für die private Sozial- und Gesundheitsbranche sind ins Stocken geraten. Knackpunkt ist laut Wirtschaftspresseagentur die Forderung nach einer Arbeitszeitverkürzung und einer sechsten Urlaubswoche. mehr …

Recht Gericht Rechtsprechung Justitia

Chronik 20.01.2018 08:35 Uhr

Bundesheer-Mitarbeiter freigesprochen

Am Landesgericht Feldkirch wurde am Freitag ein Mitarbeiter des Bundesheers vom Vorwurf des Amtsmissbrauchs freigesprochen. Ihm wurde vorgeworfen, persönliche Daten eines anderen Bundesheerangehörigen abgerufen zu haben. mehr …

Eishockeyspieler schlägt den Puck

Sport 19.01.2018 22:45 Uhr

Bulldogs verlieren wichtige Partie

In der Eishockey Bundesliga unterliegt der Dornbirner EC Tabellennachbar Graz mit 5:6. Der umstrittene Siegtreffer fällt in der letzten Minute der Nachspielzeit. Zu den Ergebnissen

EnvironTec

Wirtschaft 19.01.2018 19:13 Uhr

Auszeichnung für Fußacher Biogastechnik-Firma

Die Firma EnvironTec ist als einziges Vorarlberger Unternehmen für einen Staatspreis des Wirtschaftsministeriums nominiert worden. Das Unternehmen kam bei 50 Mitbewerbern unter die besten sechs. Grund dafür war eine neue Anlage. mehr …

Lawine

Chronik 19.01.2018 19:05 Uhr

Lawine in Lech: Zwei Wintersportler unverletzt

Im Lecher Skigebiet sind am Freitagnachmittag zwei Wintersportler von einer Lawine verschüttet worden. Beide blieben unverletzt. Während sich eine Person selbst befreien konnte, wurde die andere von den Ersthelfern gerettet. mehr …

Einbrüche Autos Bregenz

Chronik 19.01.2018 17:54 Uhr

Einbruchserie: 31 Autos in Bregenz „geknackt“

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist in Bregenz in 31 Fahrzeuge eingebrochen worden. Dabei wurden unter anderem Fahrzeugpapiere entwendet. Die Polizei sucht nun nach einer verdächtigen Person, die von Zeugen beobachtet wurde. mehr …

Schutzweg

Chronik 19.01.2018 13:53 Uhr

Zehnjähriger auf Schutzweg angefahren

Ein Bub ist am Freitagmorgen in Lustenau auf einem Schutzweg von einem Pkw erfasst worden. Laut Polizei dürfte der Zehnjährige dabei mit dem Kopf gegen die Motorhaube geprallt sein. mehr …

Zumtobel

Wirtschaft 19.01.2018 12:51 Uhr

Zwist bei Zumtobel: Experte mahnt zur Ruhe

Kapitalmarktexperte Wilhelm Rasinger übt Kritik an den jüngsten Turbulenzen beim Leuchtenhersteller Zumtobel. Der Präsident des Interessenverbands für Anleger in Wien sagt, die Zumtobel-Gruppe müsse wieder zur Ruhe kommen. mehr …